All jene, die mit überzogenen Erwartungen an den Markt gehen und nur schnelle Gewinne durch Spekulation machen wollen, werden nicht ...
05.07.2022, 15 Uhr
Marco Bonacker
Ohne Frieden und Gerechtigkeit kann es keine Aussöhnung zwischen Russland und der Ukraine geben, meint der ukrainische Priester und ...
05.07.2022, 14 Uhr
Vorabmeldung

Kommentar um 5 vor 12

Russlands Krieg gegen die Ukraine

In den russisch besetzten Gebieten der Ukraine erdulden die Menschen die Willkür der Besatzungssoldaten. Wlad berichtet, wie er seine Mutter aus der besetzten Region Cherson herausgeholt hat.
03.07.2022, 11 Uhr
Juri Durkot
Gespräche mit Betroffenen, Erzählungen und Bilder ließen sie manchmal nur schwer abschalten, so die CDU-Politikerin Julia Klöckner im Gespräch mit der "Tagespost".
28.06.2022, 10 Uhr
Vorabmeldung
Die Hoheit über die Verbreitung von Informationen zu erlangen und zu behalten, ist als Kriegsziel heute mindestens so wichtig wie die Lufthoheit über feindlichem Gebiet.
24.06.2022, 07 Uhr
Stefan Rehder
Nicht nur die Ukraine muss sich bedroht fühlen: Wladimir Putin glaubt an mächtige, starke Staaten, die die neue Weltordnung schmieden. Alle anderen seien rechtlose Kolonien. Ein Kommentar.
25.06.2022, 11 Uhr
Stephan Baier
Weitere Artikel

Ehe und Familie

Familien machen den Herzschlag Gottes für unsere Zeit spürbar, meint Österreichs Familienbischof Glettler. Beim Weltfamilientreffen seien aber auch Krisen und Schwierigkeiten benannt worden.
01.07.2022, 16 Uhr
Franziska Harter
Als er auf der Erde war, bewegten Jesus die gleichen Fragen, die auch wir Menschen haben. Jesus will uns diese Fragen beantworten,  wenn wir zu ihm beten. Ein Impuls für Jugendliche.
30.06.2022, 05 Uhr
Volker Hildebrandt
Die Wurzeln für Ehekrisen sind oft schon in der Kindheit zu finden, meint die Psychologin Angelika Glaß-Hofmann im Gespräch. Umso wichtiger ist eine umfassende Ehevorbereitung.
28.06.2022, 20 Uhr
Franziska Harter
Bei der Eröffnung des Weltfamilientreffens richtet der Heilige Vater einen Aufruf an die Familien dieser Welt.
23.06.2022, 11 Uhr
Meldung
Weitere Artikel

Kommentare

Die Humboldt-Universität hat den Vortrag einer Biologin über Zweigeschlechtlichkeit abgesagt. Aus Sicherheitsbedenken.
04.07.2022, 11 Uhr
Sebastian Sasse
Warum der Sachverständigenbericht, der die Wirksamkeit der Corona-Maßnahmen bewerten sollte, enttäuscht.
02.07.2022, 11 Uhr
Stefan Rehder
Weitere Artikel

Rund um das Alte Hafenbecken von Honfleur drängen sich Touristen und Künstler in der alten französischen Hafenstadt, in der die Zeit stillgestanden zu sein scheint – Überragt wird Honfleur ...
04.07.2022, 19 Uhr
Wolfgang Hugo
„Gibt es von Gott ein Wissen?“ Dazu hielt Arbogast Schmitt, Graezist und Philosoph, einen Vortrag in Heiligenkreuz. Der nachfolgende Artikel ist eine Kurzfassung.
04.07.2022, 15 Uhr
Arbogast Schmitt
Eine persönliche Betrachtung zur Ausstellung der eucharistischen Wunder des seligen Carlo Acutis.
04.07.2022, 11 Uhr
Kerstin Goldschmidt

Kirche

Wer lernt, überlebt: Was die Kirche in Deutschland vom Weltfamilientreffen mitnehmen sollte.
02.07.2022, 07 Uhr
Franziska Harter
Forschungsprojekt bringt einen Fall aus dem Erzbistum Paderborn ans Licht. Nach Angaben des Erzbistums hat Becker, zu jener Zeit Personaldezernent, gemäß der damaligen Rechtslage gehandelt.
01.07.2022, 11 Uhr
Meldung
Hannelore Baier zeigt in „Überwachung und Infiltration“ die Unterdrückungsstrukturen des kommunistischen Regimes in Rumänien am Beispiel der Evangelischen Kirche auf.
04.07.2022, 07 Uhr
Jürgen Henkel
Weitere Artikel

Politik

Weitere Artikel

Kultur und Feuilleton

Computer rechnen ­schneller und spielen ­besser Schach. Auch trifft KI manchmal lukrativere Investitionsentscheidungen. Zwischen Mensch und Maschine klafft dennoch ein unüberwindbarer Graben.
30.06.2022, 19 Uhr
Josef Bordat
Weitere Artikel

Leben

All jene, die mit überzogenen Erwartungen an den Markt gehen und nur schnelle Gewinne durch Spekulation machen wollen, werden nicht selten abgestraft.
05.07.2022, 15 Uhr
Marco Bonacker
Rund um das Alte Hafenbecken von Honfleur drängen sich Touristen und Künstler in der alten französischen Hafenstadt, in der die Zeit stillgestanden zu sein scheint – Überragt wird Honfleur ...
04.07.2022, 19 Uhr
Wolfgang Hugo
Die Eifeler Künstlerin Caroline Lauscher setzt in Kriegs-Zeiten ein buntes Lebens-Zeichen.
02.07.2022, 19 Uhr
Gerd Felder
Weitere Artikel