Feuilleton

Das Museum Barberini zeigt in einer neuen Ausstellung eine weniger bekannte Seite des großen Malers, der auch Schöpfer beeindruckender Naturbilder war.
03.03.2024, 19 Uhr
José García
Was früher im Wirtshaus verhandelt wurde, hat sich weitestgehend ins Netz verlagert. Doch dort sieht man vor lauter Blasenbildung oftmals die Realität nicht mehr.
29.02.2024, 13 Uhr
Sebastian Sasse
Waterloo
Schwedens Exportschlager Nr. 1: Vor 50 Jahren begann beim Grand Prix d'Eurovision in Brighton ABBAs einzigartige Musikkarriere.
03.03.2024, 09  Uhr
Peter Winnemöller
Abbé Mugnier
Abbé Arthur Mugnier begleitete den Schriftsteller Joris-Karl Huysmans zur Konversion – und wirkte so bis ins Pariser Bürgertum und die Literaturszene.
25.02.2024, 16  Uhr
Hartmut Sommer
Wie viel Schlaf braucht der Mensch?
Von der vermeintlich schlafmützigen Generation Z ist wirtschaftlich wenig zu erwarten, meint Stefan Groß-Lobkowicz.
23.02.2024, 05  Uhr
Stefan Groß-Lobkowicz
Der Heilige Augustinus in der „Chiesa di San Massimo Paolo Emilio Volgari“ in Turin
Der heilige Augustinus war sich sicher: Engel und Menschen werden gemeinsam im himmlischen Gottesstaat leben.
25.02.2024, 11  Uhr
Uwe Wolff
Country dominiert als Musikgenre in den USA
Country ist gegenwärtig das beliebteste Musikgenre der US-Amerikaner. Dies ruft nun Superstars wie Beyoncé auf den Plan.
24.02.2024, 19  Uhr
Stefan Ahrens
Katholiken in Kunst und Schrift
Von Alfred Döblin über Gilbert Keith Chesterton bis Jon Fosse: Sobald Gott ins Spiel kommt, erfährt auch das eigene Werk eine Taufe.
22.02.2024, 13  Uhr
Esther von Krosigk
Mehr laden