Vatikan und Papst

Über das Konsistorium, das Ende August im Vatikan stattgefunden hat, wird kontrovers diskutiert. Eine Bestandsaufnahme aus historischer und rechtlicher Sicht.
10.09.2022, 07 Uhr
Ulrich Nersinger
Nach Protesten: Franziskus erlässt eine neue Verfassung der Malteser und setzt bis zur Wahl einer neuen Ordensleitung einen Übergangsrat ein.
08.09.2022, 21 Uhr
Guido Horst
Vor der vierten Synodalversammlung lässt ein Interview mit Papst Franziskus aufhorchen. Reform ist für den Nachfolger Petri alles andere als ein demokratischer Prozess.
08.09.2022, 07 Uhr
Regina Einig
Seligsprechung von Papst Johannes Paul I.
Mit Johannes Paul I. schloss sich am Sonntag die Reihe der Päpste des vergangenen Jahrhunderts, die von Angelo Giuseppe Roncalli bis zu Karol Wojtyla zur Ehre der ...
08.09.2022, 06  Uhr
Guido Horst
Friedensgebet mit Papst Franziskus
Der Dogmatiker Manfred Hauke analysiert die Bedeutung der Weihe Russlands und der Ukraine an das Unbefleckte Herz Mariens im Licht der Botschaft von Fatima.
07.09.2022, 11  Uhr
Thomas Vollmer
Papst Franziskus feiert Messe mit neuen Kardinälen
Auch beim Konsistorium mit den Kardinälen hat Papst Franziskus bewiesen, dass ihn Strukturen nicht so sehr interessieren, sondern dass er Mentalitäten ändern will.
01.09.2022, 11  Uhr
Guido Horst
Papst Franziskus
Offensichtlich bestand Bedarf, den Papst zu erläutern: Eine Erklärung des Vatikans nennt Putins Krieg „barbarisch, widerlich und sakrilegisch“.
31.08.2022, 11  Uhr
Guido Horst