Politik

Suizidhilfe: Wenn der Gesetzgeber rechtlich regeln soll, was eigentlich nur verboten werden kann.
20.05.2022, 11 Uhr
Stefan Rehder
Es braucht nur noch die Unterschrift des Gouverneurs: Oklahoma könnte schon bald der US-Staat mit dem restriktivsten Abtreibungsgesetz sein – selbst wenn „Roe vs. Wade“ noch gilt.
20.05.2022, 07 Uhr
Meldung
Maia Sandu
Durch den Ukraine-Krieg sei ihr Land an der Belastungsgrenze angelangt, klagt Maia Sandu, die Präsidentin der Republik Moldau.
18.05.2022, 16  Uhr
Meldung
Demonstrationen für Soldaten in Mariupol
Siegen kann Wladimir Putin nicht mehr, aber seine destruktive Kraft ist gewaltig. Es ist an der Zeit, die Kriegsziele des Westens zu definieren. Ein Kommentar.
19.05.2022, 15  Uhr
Stephan Baier
Proteste für die Abschaffung von §219a
§ 219a StGB: Wir sollen für dumm verkauft werden. Oder: Wie Ampelkoalition den Bürgern ein X für U vorzumachen versucht.
19.05.2022, 07  Uhr
Stefan Rehder
Bundestag - Marco Buschmann
Warum die rot-grün-gelben Pläne für den Umbau der Gesellschaft vor allem Christen zu schaffen machen werden.
18.05.2022, 19  Uhr
Stefan Rehder
Joseph Zen Ze-kiun
Der jüngst inhaftierte Kardinal Zen trat in der Vergangenheit einer Verschlechterung der Lage aller Religionsgemeinschaften in China entgegen.
17.05.2022, 18  Uhr
Michaela Koller
Der türkische Präsident Erdogan
Der türkische Präsident will sich seine Zustimmung zum NATO-Beitritt Finnlands und Schwedens teuer abkaufen lassen, denn auch er zahlt einen Preis.
17.05.2022, 11  Uhr
Stephan Baier
US-Präsident Joe Biden
Joe Biden will „Roe vs. Wade“ zum bundesweiten Gesetz machen. Das war nicht immer so. Wie er zum vehementen Vertreter der Abtreibungspolitik der Demokraten wurde.
20.05.2022, 07  Uhr
Maximilian Lutz
Mehr laden