Glauben & Wissen

Martin Rhonheimer erklärt, warum Kant mit seiner „Kritik der reinen Vernunft“ zwar ein „genialer Wurf“ gelungen, diese aber trotz ihrer „epochalen Wirkung“ ein „Schlag ins Wasser“ sei.
31.01.2023, 08 Uhr
Vorabmeldung
Mit der Gründung von Technologiefirmen nehmen reiche Transhumanisten zunehmend Einfluss auf den Kurs in Wissenschaft und Forschung.
24.01.2023, 08 Uhr
Vorabmeldung
Zahlen als Bedeutungsträger mit tiefer Symbolik, Zahlenmystik im weltlichen und religiösen Kontext – Glaube und Aberglaube treffen sich in den Zahlen.
12.01.2023, 17 Uhr
Josef Bordat
Der Mensch entwickelt sich als Mensch
Was von dem „Neuen Regelungsmodell für den Schwangerschaftsabbruch“ des Deutschen Juristinnenbunds zu halten ist. Eine Analyse.
15.12.2022, 19  Uhr
Stefan Rehder
Deutsche Ethikrat mahnt zum Ende der Pandemie nun zur Schadensbegrenzung
Was die Empfehlungen des Deutschen Ethikrats zur Hilfe für Kinder und Jugendliche, die unter der Pandemie besonders gelitten haben, alles beinhalten und darüber ...
08.12.2022, 17  Uhr
Stefan Rehder
KINA - Atomkraftwerke sollen länger laufen
In Zeiten des Klimawandels erleben emissionsarme Kernkraftwerke eine Art „Revival“. Zudem wird weiter an Innovationen geforscht.
17.11.2022, 19  Uhr
Josef Bordat
Nurses moves medical stretcher with patient at hospital. Medical equipment.
Für eine neue Studie hat der Psychiater Karl-Heinz Beine Tötungsserien in Krankenhäusern und Heimen in deutschsprachigen Ländern untersucht.
03.11.2022, 17  Uhr
Stefan Rehder
Webb-Teleskop bietet einen unbeschreiblichen Einblick in den Kosmos
Wen faszinieren nicht die Bilder des James-Webb-Teleskops, die derzeit in den Medien veröffentlicht werden?
20.10.2022, 19  Uhr
Heribert Vollmer
Ursprung des Lebens
Naturwissenschaftliche Erkenntnisse liefern Hinweise, die womöglich einen Paradigmenwechsel erfordern und einen neuen Blick auf die „creatio continua“ ermöglichen.
06.10.2022, 13  Uhr
Gerhard Höver
Mehr laden