MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Liturgiereformen

Die Welt ist in Bewegung. Die Gesellschaft steht vor neuen Herausforderungen. Was können Christen in dieser Wendezeit zum Guten beitragen? Die Vergangenheit liefert Hinweise.
21.07.2022, 15 Uhr
Barbara Stühlmeyer
Relecture empfohlen: Die 13. Liturgische Fota- Konferenz empfiehlt Joseph Ratzingers "Der Geist der Liturgie" erneut zu lesen.
14.07.2022, 11 Uhr
Regina Einig
Das Apostolische Schreiben aus Rom zur liturgischen Bildung ist ein Denkanstoß. An der Eigendynamik der „alten Messe“ in den Diözesen ändert es nichts.
08.07.2022, 09 Uhr
Regina Einig
Das Apostolische Schreiben „Desiderio desideravi“ greift den alten Konflikt um Liturgiereform und Kirchenverständnis wieder auf.
07.07.2022, 09 Uhr
Sven Leo Conrad FSSP
Papst Franziskus
In seinem jüngsten Apostolischen Schreiben bekräftigt Franziskus, dass es nur eine Form gibt, den römischen Ritus zu feiern.
29.06.2022, 12  Uhr
Guido Horst
Kardinal Walter Brandmüller zelebriert eine Messe nach dem alten Ritus
„Traditionis custodes“ ändert den Status des Messbuchs von 1962. Einige Bestimmungen von „Summorum pontificum“ werden zurückgenommen, andere modifiziert, manche ...
22.07.2021, 11  Uhr
Markus Graulich
Korb mit Oblaten
Papst Franziskus sieht die Gefahr, dass die Anhänger der Liturgie von 1962 dem Zweiten Vatikanum vorwerfen, die "wahre Kirche" verraten zu haben.
21.07.2021, 17  Uhr
Guido Horst
Alte Messe: Änderungen für altrituelle Gemeinschaften
„Traditionis custodis“ ändert zwar kaum etwas am liturgischen Alltag. Dennoch lässt das neue Motu proprio viele Fragen offen.
19.07.2021, 11  Uhr
Regina Einig
Kundgebung zur Wiederzulassung der "Alten Messe"
Viele Spekulationen und Panikmache ranken sich das angebliche Einschränken der alten Messe. Besteht berechtigter Grund zur Sorge?
16.07.2021, 17  Uhr
Regina Einig
Tridentinische Messe mit Pfarrer Joseph Kramer in der Kirche Trinita dei Pellegrini in Rom
Die außerordentliche Form der römischen Liturgie rückt wieder in den Fokus. In Rom wird über eine Revision des Motu Proprio Summorum Pontificum spekuliert.
12.06.2021, 11  Uhr
Simon Kajan
Mehr laden