MENÜ

Die Tagespost - Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur

Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Abtreibungsrecht

Frankreich macht's vor: Wer künftig die Trumpfkarte "Abtreibung" zieht, könnte sie bald auf Kosten seiner Mitbürger geltend machen.
31.01.2024, 18 Uhr
Franziska Harter
Frankreichs Präsident Macron möchte die Arbeit zur Aufnahme des „Rechts“ auf Abtreibung in die französische Verfassung wieder aufnehmen.
09.10.2023, 14 Uhr
Meldung
„Marsch für das Leben“: Warum sich der Einsatz für den Schutz ungeborener Menschen nicht ideologiefrei politisch labeln lässt.
14.09.2023, 19 Uhr
Stefan Rehder
Pro-Abtreibungsdemo in Polen
Die Abtreibungslobby kassiert eine Niederlage beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Geklagt hatten acht Frauen.
09.06.2023, 08  Uhr
Meldung
Abstimmung über Abtreibungsgesetze
Im US-Bundesstaat Kentucky finden am Dienstag nicht nur die Kongresswahlen statt. Die Bürger können auch über ein lockeres Abtreibungsgesetz abstimmen.
08.11.2022, 08  Uhr
Meldung
Biden erklärt die Abtreibungsfrage zum entscheidenden Wahlkampfthema
Biden erklärt die Abtreibungsfrage zum entscheidenden Wahlkampfthema – doch die Wähler sehen das anders. So steuern die Demokraten auf eine Niederlage zu.
20.10.2022, 11  Uhr
Maximilian Lutz
Unmut katholischer Laien über die ZdK-Präsidentin Stetter-Karp ist offenbar deutlich größer
Der Unmut katholischer Laien über die ZdK-Präsidentin ist offenbar deutlich größer als es die öffentliche Kritik vermuten lässt.
27.07.2022, 17  Uhr
Stefan Rehder
Kroatien, Proteste für sogenanntes "Recht auf Abtreibung" in Zagreb
Demonstrationen für und gegen einen konsequenten Schutz des ungeborenen Lebens. Zeitgleich war Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin in der kroatischen Hauptstadt.
13.05.2022, 10  Uhr
Meldung
Supreme Court vor neuem Grundsatzurteil
Noch nie standen die Chancen so gut, das umstrittene Grundsatzurteil „Roe vs. Wade“ zu kippen. Wie wird die Rechtslage danach aussehen?
28.10.2021, 09  Uhr
Maximilian Lutz
Mehr laden