MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Waffenruhen

Trotz Waffenruhe steigen Angst und Nervosität angesichts der Aggression Aserbaidschans. Baku will einen Korridor nach Nachitschewan erzwingen.
16.09.2022, 08 Uhr
Vorabmeldung
Keine Waffenruhe zum orthodoxen Osterfest. Mehr als eine halbe Million Ukrainer wurden laut Kirchenangaben bereits nach Russland deportiert.
23.04.2022, 12 Uhr
Meldung
Papst Franziskus
Je weniger die Mächtigen der Welt das Wort vom „Frieden“ in den Mund nehmen, desto mehr tut es Franziskus. Er sieht die Gefahr, die in der Kriegsrhetorik liegt.
21.04.2022, 11  Uhr
Guido Horst
Ukraine-Krieg - Butscha
Alle drängen auf eine Waffenruhe zum bevorstehenden orthodoxen Osterfest. Alle, außer Wladimir Putin, der zum Endkampf um den Donbass ansetzt.
20.04.2022, 11  Uhr
Stephan Baier
Die Waffenruhe in der umkämpften Ostukraine wird nach Angaben der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) immer häufiger verletzt
16.10.2019, 14  Uhr
Redaktion