MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Missbrauchsvorwürfe

Von den Missbrauchsvorwürfen im Fall Pilz habe Woelki erst kürzlich erfahren. Das bekräftigt der Kölner Kardinal mit einer dritten Erklärung. Worum es in dem Fall geht.
15.12.2022, 15 Uhr
Meldung
Weder das Missbrauchsgutachten von 2010, noch das von Kardinal Marx in Auftrag gegebene wurde bisher veröffentlicht. Der Kriminologen Christian Pfeiffer kritisiert mangelnde Transparenz.
08.07.2021, 11 Uhr
Heinrich Wullhorst
Ungereimtheiten bei dem jüngst veröffentlichten Berliner Missbrauchsbericht: Diese zeigen exemplarisch die Schwierigkeiten im Umgang mit Missbrauchsfällen.
25.06.2021, 09 Uhr
Heinrich Wullhorst
Der Anwalt des von Missbrauchsvorwürfen freigesprochenen Kardinals George Pell fordert eine Untersuchung von Geldflüssen in Höhe von 700.000 Euro, mit denen der jüngst zurückgetretene ...
06.10.2020, 14 Uhr
Meldung
Kardinall Pell: Erstes Interview nach Freispruch
In seinem ersten Interview nach seinem Freispruch vergangene Woche wirft Kardinal George Pell dem australischen Sender „ABC News“ einseitige und voreingenommene ...
14.04.2020, 10  Uhr
Redaktion
Der Regisseur Woody Allen
Die Autobiographie Woddy Allens soll in den Vereinigten Staaten nicht erscheinen - auch in Deutschland gab es Diskussionen
18.03.2020, 08  Uhr
Redaktion
Kardinal Pell: Freilassung auf Kaution als Option?
Spekulationen um das weitere Vorgehen von Kardinal Pell häufen sich, nachdem Australiens Höchstgericht gestern einem Berufungsantrag stattgegeben hatte.
14.11.2019, 14  Uhr
Redaktion
Kardinal George Pell: Urteil erwartet
Am Mittwoch will das Oberste Gericht des Bundesstaates Victoria bekanntgeben, ob der australische Kardinal von den Missbrauchsvorwürfen freigesprochen wird oder ...
19.08.2019, 13  Uhr
Redaktion
Mehr laden