MENÜ

Die Tagespost - Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur

Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Leihmutterschaft

Obwohl allein die Mitgliedstaaten zuständig sind, will eine Mehrheit im Europäischen Parlament den Zugang zur Abtreibung in der EU-Grundrechtecharta verankern.
19.01.2024, 14 Uhr
Meldung
Im Debütroman „Leonie. Bis die Morgenröte kommt“ von Maria Schober geht es um Abtreibung und die spannend erzählte Entscheidung für das Kind.
24.01.2024, 11 Uhr
Gudrun Trausmuth
Das Elternzertifikat ebnet den Weg für die EU-weite Anerkennung von Leihmutterschaft.
Lebensrechtler und Elternverbände kritisieren Votum des Europäischen Parlaments zum Elternschaftszertifikat teils scharf.
15.12.2023, 18  Uhr
Meldung
EU-Parlament und Leihmutterschaft
Die Sisyphusarbeit des Lebensschutzes zahlt sich endlich aus. Ein Kommentar.
15.10.2023, 13  Uhr
Franziska Harter
Das versammelte EU-Parlament bei der Wahl eines neuen Vizepräsident des EU-Parlaments. Straßburg, 18.01.2023 Grand Est F
Im Europäischen Parlament regt sich Widerstand gegen das Konzept der „grenz­überschreitenden Elternschaft“. Noch handelt es sich dabei nicht um einen Sturm.
13.07.2023, 19  Uhr
Kristina Ballova
Welt in Flammen
Katholiken sollen „Kinder des Lichts“, „Salz der Erde“ und „Sauerteig“ sein. Doch dafür müssen sie endlich ihre Komfort-Zonen verlassen.
24.03.2023, 11  Uhr
Stefan Rehder
Mehr laden