MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Leihmütter

Ein Stoff, aus dem Alpträume sind: Der Kampf um eine „Kreierung des neuen Menschen“ scheint entschieden zu sein.
12.01.2022, 13 Uhr
Stefan Luft
In der Ukraine haben sich gleich Dutzende Leihmutterschaftsagenturen niedergelassen. Interne Papiere, die der Tagespost vorliegen, belegen: Leihmütter unterwerfen sich dort einem strengen ...
02.10.2021, 09 Uhr
Stefan Rehder
Die Enzyklika „Humanae vitae“ Papst Pauls VI. ist bis heute anstößig. Der Papst bestand darauf, dass jeder eheliche Akt von sich aus auf die Erzeugung menschlichen Lebens hingeordnet bleiben ...
02.06.2020, 14 Uhr
Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz
Ukraine: Babys werden zur Abholware
In der Ukraine können mehr als 100 Babys, die von Leihmüttern geboren wurden, wegen der Corona-Krise nicht abgeholt werden.
20.05.2020, 18  Uhr
Susanne Kummer
Spanien Innenminister Fernando Grande-Marlaska
Wer ist der Mann, den die zweitgrößte spanische Tageszeitung "El Mundo" als den einflussreichsten Homosexuellen Spaniens bezeichnet? Von José García
01.06.2019, 15  Uhr
Silhouette of pregnant woman
Leihmutterschaft: Für manche – insbesondere für Homosexuelle – ist sie der bisher einzige Weg zum eigenen Kind. Von Stefan Rehder
21.11.2018, 12  Uhr
Mehr laden