MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Konkordat

In einer Stellungnahme distanziert sich das Rektorat der Kölner Hochschule für Katholische Theologie (KHKT) von der politisch motivierten Benennung als „Woelki-Hochschule“.
02.09.2022, 10 Uhr
Meldung
Die Bonner Fakultät beansprucht das Monopol auf die wissenschaftliche Ausbildung der Kölner Seminaristen. Doch es ist Zeit, an die Zukunft der Kandidaten zu denken.
22.07.2022, 07 Uhr
Regina Einig
In der Debatte um die Theologenausbildung im Erzbistum Köln hebt Staatsrechtler Isensee das Interesse des Staates an der Ausbildung von Priesteramtskandidaten an einer staatlichen Fakultät ...
22.07.2022, 15 Uhr
Regina Einig
Petrus
Schon oft sah man nur noch mit Verzweiflung auf die Kirche oder glaubte ihr nahes Ende. Aber ihre Geschichte geht weiter.
08.02.2022, 07  Uhr
Sebastian Moll
Depressionen: Wenn es scheinbar nicht mehr weitergeht
Eine Erklärungsversuch zu einer missverständlichen Metapher, die einen tiefen Einblick in das Denken, Fühlen und Handeln zu gewähren scheint.
18.06.2021, 15  Uhr
Alexander Pschera
Chinesische Katholiken
Der Vatikan bemüht sich um gute diplomatische Beziehungen zur Volksrepublik China. Doch die Strategie scheint nicht aufzugehen: Von Entspannung im Verhältnis des ...
15.03.2020, 09  Uhr
Bert Striemann
München (DT/KNA) Der Münchner Sozialpsychologe Heiner Keupp plädiert für eine engere Zusammenarbeit von Staat und Kirche bei der Missbrauchsbekämpfung.
23.01.2019, 13  Uhr
Designierter Bischof von Fulda besucht seine künftige Bischofsstadt.
Bei der Wahl des designierten Fuldaer Bischofs Michael Gerber sollen auch dessen Erfahrungen in der Priesterausbildung eine Rolle gespielt haben.
30.12.2018, 10  Uhr