MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Internationalität und Globalität

Russische Behörden würden zwei Geistliche „ohne Gnade“ foltern, um ihnen falsche Geständnisse zu entlocken. Der Großerzbischof appelliert an die internationale Gemeinschaft.
02.12.2022, 13 Uhr
Meldung
Die Verlängerung des weltweiten Synodalen Weges sei überfällig und notwendig, insbesondere für eine bessere Beteiligung des Gottesvolkes.
18.10.2022, 09 Uhr
Meldung
Putins Krieg gegen die Ukraine sei „unheilig und diabolisch“, sagt das Ehrenoberhaupt der weltweiten Orthodoxie im Gespräch mit der „Tagespost“ in Istanbul.
03.10.2022, 10 Uhr
Meldung
Die Beisetzung von Königin Elisabeth II. verfolgen vier Milliarden Menschen weltweit. Das ist auch Ausdruck einer Sehnsucht nach einem überzeitlichen Fixpunkt.
19.09.2022, 12 Uhr
Sebastian Sasse
Benedikt XVI. besucht kranken Bruder in Bayern
Das international angelegte Projekt, das über Leben und Werk des emeritierten Papstes Benedikt XVI. informiert, öffnet sich jetzt auch für die Weltöffentlichkeit.
29.08.2022, 20  Uhr
Meldung
Papst bei Bischofssynode
Wo ist Transzendenz im Zeitalter der Digitalisierung und „Nexistenz“? Überwiegen Gefahren oder Chancen in der Nutzung des Netzes durch Christen beziehungsweise in ...
12.08.2022, 11  Uhr
Stefan Hartmann
Henry A. Kissinger, 99-Jährige ehemalige US-Außenminister
Der 99-jährige Nestor der internationalen Diplomatie hat ein Buch über „Staatskunst“ geschrieben. Vor allem Merz, Söder & Co sollten hineinschauen.
22.07.2022, 18  Uhr
Sebastian Sasse
Altkanzlerin Merkel zu Gespräch im Berliner Ensemble
Gefälligkeitsjournalismus für die Ex- Kanzlerin. Ein Interview mit Angela Merkel entsetzt die internationale Presse – und das vollkommen zurecht.
09.06.2022, 11  Uhr
Stefan Ahrens
Patriarch Bartholomaios I.
Das Ehrenoberhaupt der weltweiten Orthodoxie missbilligt das Agieren des russisch-orthodoxen Patriarchen Kyrill im Krieg Russlands gegen die Ukraine.
01.05.2022, 14  Uhr
Meldung
Patriarch Kyrill und Wladimir Putin
Der Moskauer Patriarch deutet den Krieg als „Verteidigung unseres Vaterlands“ gegen die globalen Machtzentren und betet für Russlands Armee.
26.04.2022, 09  Uhr
Meldung
Mehr laden