MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Flüchtlinge

Das polnische Ostseebad Ustronie Morskie ist heute ein Anlaufpunkt für ukrainische Flüchtlinge. Ende 1945 ließen sich zwangsumgesiedelte Polen dort nieder, derweil es die deutsche Bevölkerung ...
23.05.2022, 19 Uhr
Benedikt Vallendar
Die Kommunen tragen die Hauptlast bei der Versorgung und Unterbringung der ukrainischen Flüchtlinge vor Ort. Wie müssen Bund und Länder die Städte und Gemeinden dabei unterstützen.
07.04.2022, 17 Uhr
Sebastian Sasse
Der aus Eritrea stammende Priester Mussie Zerai hilft Flüchtlingen, die in Seenot geraten. Sein Glaube hilft ihm, mit der Verantwortung für das Leben anderer umzugehen.
06.04.2022, 11 Uhr
Veronika Wetzel
Priester Mussie Zerai hilft Flüchtlingen, die in Seenot geraten. Sein Glaube hilft ihm, mit der Verantwortung für das Leben anderer umzugehen.
28.03.2022, 18 Uhr
Vorabmeldung
Ukraine-Krieg - Geflüchtete in Polen
Ukrainische Flüchtlinge aus Kiew, die jetzt am Rande von Warschau untergebracht sind, im Gespräch mit der Tagespost: Ein erschütternder Bericht von Mutter und Tochter.
09.03.2022, 19  Uhr
Die Grosse Moschee von Agadez
Am Anfang hatte Christina Helena Poetsch einen Traum: Sie wollte die Sahara sehen. Inzwischen bietet sie den Silberschmuck der Tuareg zum Verkauf an.
15.01.2022, 17  Uhr
Peter Winnemöller
Bronzebüste eines sasanidischen Königs, 4. – frühes 5. Jahrhundert.
Moderner Städtebau durch die Eliten. Die Ausstellung „Iran. Kunst und Kultur aus fünf Jahrtausenden“ bringt Europäern den persischen Kulturraum näher.
17.12.2021, 15  Uhr
José García
Hilfe im Grenzgebiet zu Belarus in Polen
Es sind weiterhin keine guten Nachrichten, die man von der belarussischpolnischen Grenze hören kann.
02.12.2021, 11  Uhr
Mehr laden