MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Thomas von Aquin

Karl-Heinz Menke analysiert den „Orientierungstext“ des Synodalen Wegs. Dieser sei „durchzogen von nicht nur tendenziösen sondern auch falschen Behauptungen“.
26.09.2022, 14 Uhr
Vorabmeldung
Die Kirche will auf etwas Großes und Schönes hinweisen, auch wenn ihr Personal auf Erden dem Ideal selber nicht immer entspricht.
11.09.2022, 11 Uhr
Rudolf Gehrig
Auch das neue Schuljahr klappt mit Gottvertrauen besser – nicht nur für die Kinder, sondern auch die Eltern.
01.09.2022, 21 Uhr
Franziska Harter
Frauengestalten im Neuen Testament müssen dafür herhalten, heute die Zulassung von Diakoninnen oder Priesterinnen zu fordern. Der exegetsche Befund gibt das allerdings nicht her.
30.08.2022, 19 Uhr
Sebastian Moll
Namenspatron besser kennenzulernen
Zehn Tipps um deinen Namenspatron besser kennenzulernen, mit ihm Freundschaft zu schließen und ihn so richtig zu feiern.
31.07.2022, 11  Uhr
Isabel Kirchner
Thomas von Aquins Überlegungen zur Gotteserkenntnis sind brillant
Hanns-Gregor Nissing legt eine ausgezeichnete Studie über Leben und Denken des heiligen Thomas von Aquin vor und leuchtet dessen Sicht auf Wahrheit, Intellekt, ...
02.08.2022, 09  Uhr
Manfred Gerwing
Lebensstationen des heiligen Anselm, dargestellt in der Kathedrale von Canterbury.
Der heilige Anselm von Canterbury (1033–1109) wollte die Vernünftigkeit des Glaubens der Kirche erweisen. 
06.07.2022, 07  Uhr
Marius Menke
Josef Pieper - Souveräner Denker
Josef Pieper hat in der philosophischen Rückbesinnung auf den Menschen um die Bewahrung und Neuformulierung des Glaubens für unsere Zeit gerungen.
18.06.2022, 15  Uhr
Berthold Wald
Mehr laden