MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Friedrich II.

Im Gegensatz zu den „Moderaten“ entstand im Franziskaner-Orden auch die Bewegung der „Spiritualen“, die sich als auserwählt sahen, die Kirche in das Zeitalter des Geistes zu führen.
17.05.2022, 19 Uhr
Dirk Weisbrod
In einer Osternacht hatte Joachim von Fiore eine Erleuchtung, die Geschichte machen sollte: Er erfand die „Zeit des Heiligen Geists“.
03.05.2022, 19 Uhr
Dirk Weisbrod
Kaum ein Monarch spottete so sehr über organisierte Religion wie Friedrich der Große. Doch den Katholiken erging es gut unter dem toleranten Preußenkönig.
03.11.2021, 10 Uhr
Stefan Ahrens
Eine Büste von König Friedrich II.
Über nichts spottete der bekannte Monarch so sehr wie organisierte Religion. Doch seine katholischen Untertanen profitierten uneingeschränkt von der ...
03.11.2021, 08  Uhr
Vorabmeldung
Christian Freiherr von Wolff
Christian Wolffs Rede „Von der Sittenlehre der Chinesen“ sorgte vor 300 Jahren für einen Skandal, der dem Philosophen der preußischen Frühaufklärung fast den Kopf ...
31.07.2021, 19  Uhr
Josef Bordat
Kaiser Franz Josef I. von Österreich
Der Kaiser reiste nicht gerne: Dennoch schrieb Kaiser Franz Joseph mit einer Pilgerfahrt nach Jerusalem und seinem Staatsbesuch bei der Eröffnung des ägyptischen ...
17.11.2020, 15  Uhr
Stephan Baier
Katholisch geprägtes Polen: Fahne mit  Papst Johannes Paul II. Bild
Polen hat eine wechselvolle Geschichte. Trotz aller Widrigkeiten, trotz brutaler Zeiten der Besetzung durch Fremde oder auch brachialer Unterdrückung der eigenen ...
01.11.2020, 19  Uhr
Gerhard Kardinal Müller
Ludwig IX. vor Damietta
Nicht eine etwaige sakrale Königsaura, sondern die persönliche Lebensführung stand im Vordergrund seiner Heiligsprechung: Zum 750.
25.08.2020, 15  Uhr
José García
Mehr laden