MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Römisch-katholische Kirche

Im Zeichen des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine fand am Dienstag das 15. Medjugorje-Friedensgebet im Wiener Stephansdom statt.
23.09.2022, 17 Uhr
Martin Kolozs
Bei der Vollversammlung des Weltkirchenrats blickten die Vertreter anderer Konfessionen auch auf die Entwicklungen in der katholischen Kirche – und das durchaus mit Wohlwollen.
10.09.2022, 13 Uhr
Oliver Gierens
Erstmals hat sich der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) zu seiner Vollversammlung in Deutschland getroffen. Doch die Großveranstaltung in Karlsruhe konnte in den Medien kaum durchdringen.
09.09.2022, 11 Uhr
Oliver Gierens
Gedenkstele für den litauischen Politiker Petras Klimas
Die „Suwalki-Lücke“ zwischen Polen und dem Baltikum gilt, militärisch gesehen, als gefährlichster Ort der Welt – Ruhe und Gelassenheit schöpfen viele Bewohner aus ...
19.08.2022, 11  Uhr
Benedikt Vallendar
Trient
Es war ein langes Konzil und dauerte von 1545 bis 1563. Aber wegen seiner Positionen zur Reformation wurde das Tridentinum zum Manifest des römisch-katholischen ...
16.08.2022, 19  Uhr
Christoph Münch
Papst Franziskus in Kanada
Kinderschuhe als Symbol: Papst Franziskus beklagt in Kanada das Leid der indigenen Schüler, die ihren Familien und ihrer Kultur für immer entrissen wurden.
28.07.2022, 07  Uhr
Guido Horst
Friedhof von Lemberg
Der Horror aus den russisch besetzten Gebieten der Ukraine erreicht mit den Flüchtlingsströmen auch die westukrainische Metropole Lemberg.
22.07.2022, 06  Uhr
Stephan Baier
Sowjets und die Kirche
Wie die Katholiken in der Sowjetunion unter Gorbatschow die Freiheit wiedererlangten: Letzter Teil einer Serie über die Situation der Katholiken in der Sowjetunion.
19.07.2022, 19  Uhr
Rudolf Grulich
Mehr laden