MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Plus Inhalt Buchrezension

Christliche Denker: Zeugnisse vom Unendlichen

Ein Aufsatzband über christliche Denker spiegelt eine Fülle von Zugangsmöglichkeiten zum Glauben.
Christliche Denker
Foto: IMAGO/xJavierGlezPhotox (www.imago-images.de) | Denkerinnen und Denker geben nicht nur Impulse für die Theologie, sie regenauch zum eigenen, eigenständigen und nüchternen Denken des Glaubens an.

Es hat etwas Faszinierendes, ein großes Gotteshaus zu betreten, an dessen  Bau viele Generationen mit ihren Ideen und Gedanken mitgewirkt haben. Das vorliegende Buch möchte Anstöße vermitteln, die „Denkerinnen und  Denker des Glaubens“ „von der Antike bis zur Gegenwart“ gegeben haben. Dabei handelt es sich um die verschriftlichte und überarbeitete  Fassung von Vorträgen im Rahmen der „Montagsakademie“ (Wintersemester 2021/22), einer seit ein paar Jahren etablierten Ringvorlesung der  Theologischen Fakultät Paderborn.

Hinweis: Dieser Artikel ist vor Abschluss des Probeabos erschienen, weswegen er in diesem nicht enthalten ist.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
20,20 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben