MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Europäische Union

Wer den Koalitionsvertrag von Rot-Gelb-Grün, von SPD, FDP und den Grünen unter stilistischen Gesichtspunkten liest, stößt auf viele entlarvende und verschleiernde Formulierungen.
13.01.2022, 13 Uhr
Josef Kraus
Viele Menschen misstrauen den erhältlichen Vektor- und mRNA-Impfstoffen im Kampf gegen COVID-19. Kann der neue Impfstoff Nuvaxovid das ändern? Was ist eigentlich ein Proteinimpfstoff?
30.12.2021, 19 Uhr
Stefan Rehder
Diversität,  Wokeness und Relativismus beherrschen Denken und Handeln in Brüssel. Europa lässt sich aber nicht ohne historisches Bewusstsein regieren und gestalten in Brüssel versucht man ...
04.12.2021, 11 Uhr
Josef Kraus
Im belarussisch-polnischen Grenzkonflikt ist kein Ende in Sicht. Diktator Lukaschenko fühlt sich aufgrund der Telefonate mit der geschäftsführenden Bundeskanzlerin bestätigt. Ein Kommentar.
27.11.2021, 17 Uhr
Stefan Meetschen
China ist ein großer Spieler auf der Welt, aber die seit Jahrzehnten vielbesungene „gelbe Gefahr“ ist noch nicht so bedrohlich für den Westen, wie sich das manchmal darstellt.
25.11.2021, 13 Uhr
Klaus Kelle
Außenminister von Taiwan zu Besuch in Tschechien
Taiwan wird immer stärker von der Volksrepublik China bedroht. In dieser Situation reist Taiwans Außenminister Joseph Wu nach Europa und sucht Unterstützung.
08.11.2021, 19  Uhr
Michael Leh
Allianz Global Wealth Report 2021
Warum die Abschaffung von Münzen und Scheinen keine gute Idee wäre
05.11.2021, 11  Uhr
Josef Kraus
Antisemitismus in der EU?
Deutsche Abgeordnete von der SPD, den Linken, den Grünen und der AfD stimmen dafür, dass in palästinensischen Schulbüchern weiter antisemitische Hetze verbreitet ...
31.10.2021, 19  Uhr
Siegmund Gottlieb
Streit zwischen Polen und der EU
Fundamentalisten in Brüssel setzen auf Eskalation gegenüber Polen und Ungarn, doch Europa braucht Einfühlungsvermögen und Kompromissbereitschaft.
29.10.2021, 11  Uhr
Stephan Baier
Papst will nach Griechenland und Zypern reisen
Papst Franziskus will Anfang Dezember Griechenland und Zypern besuchen. Damit zeigt er einmal mehr, dass es ihn nicht in die gemütlichen Destinationen, sondern in ...
31.10.2021, 09  Uhr
Stephan Baier
Kremlkritiker Nawalny erhält Sacharow-Menschenrechtspreis
Das Europäische Parlament zeichnet den inhaftierten Kreml-Kritiker mit seinem Menschenrechtspreis aus und setzt auf Wandel.
21.10.2021, 11  Uhr
Stephan Baier
Angespanntes Verhältnis zwischen Polen und EU
Ja, europäisches Recht bricht nationales Recht. Aber zum Rechtsbestand der EU zählt die Subsidiarität, die man in Brüssel vergessen zu wollen scheint. Ein Kommentar.
21.10.2021, 09  Uhr
Stephan Baier
Mehr laden