MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

CDU

Der Synodale Weg führt in die Irre, meint die langjährige CDU-Abgeordnete Sylvia Pantel. Ein Zwischenruf aus der Politik.
02.02.2023, 09 Uhr
Sylvia Pantel
Auch für Personen des öffentlichen Lebens gilt: Das Private muss unbedingt privat sein, um es vor politischem Zugriff zu schützen. Dieses Prinzip sollte aber auch woanders gelten.
28.01.2023, 05 Uhr
Birgit Kelle
Ein Schützenpanzer Marder mit aufmontiertem Panzerabwehrsystem MELLS steht am 12.01.2023 bei einer Präsentation in der E
Das Zeitalter der Künstlichen Intelligenz ist auch in der Bundeswehr angebrochen. Eine Tagung beschäftigte sich mit den Folgen, vor allem auch in ethischer Hinsicht.
30.01.2023, 11  Uhr
Roger Töpelmann
ARD , ZDFund RTL berichten einseitig über die hiesige Parteienlandschaft
Eine aktuelle Studie belegt, dass nicht nur ARD und ZDF, sondern auch RTL einseitig über die hiesige Parteienlandschaft berichtet.
24.01.2023, 16  Uhr
Stefan Ahrens
Debatte um §218
Für Katholiken hält das begonnene Jahr zahlreiche bioethische Zumutungen bereit. Schuld daran sind auch Deutschlands Bischöfe. Ein Kommentar.
20.01.2023, 11  Uhr
Stefan Rehder
Bundesverfassungsgericht Karlsruhe.
Wer den Fall des Paragrafen 218 verhindern will, benötigt Taten statt Worte. Auch im ureigenen Interesse.
12.01.2023, 11  Uhr
Stefan Rehder
Eckfahne in Regenbogenfarben
Grün-linke Ideologie wird heute staatlich massiv gefördert. Zum Nachteil christlich-demokratischer und liberaler Werte.
13.01.2023, 15  Uhr
Deborah Ryszka
Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz hat tiefere Probleme. Es stellt sich die Frage, für welche Kultur die Kulturstaatsministerin Claudia Roth plädiert.
29.12.2022, 07  Uhr
Alexander Riebel
Willy-Brandt-Haus in Lübeck
Hubertus Knabe geht in einem Gastbeitrag mit der Ostpolitik der 70er Jahre ins Gericht.
01.01.2023, 21  Uhr
Hubertus Knabe
Bosniens Serbenführer Milorad Dodik zusammen mit Wladimir Putin
Die Europäische Union wagt sich an eines der heißesten Eisen des Balkan: Die EU-Annäherung Bosnien-Herzegowinas wird jetzt zur strategischen Dringlichkeit.
29.12.2022, 17  Uhr
Stephan Baier
Mehr laden