MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

CDU

§ 219a StGB: Wir sollen für dumm verkauft werden. Oder: Wie Ampelkoalition den Bürgern ein X für U vorzumachen versucht.
19.05.2022, 07 Uhr
Stefan Rehder
Warum die rot-grün-gelben Pläne für den Umbau der Gesellschaft vor allem Christen zu schaffen machen werden.
18.05.2022, 19 Uhr
Stefan Rehder
Nach dem Sieg von Hendrik Wüsts NRW-CDU läuft es auf ein schwarz-grünes Bündnis hinaus. Die Düsseldorfer sollten zuvor nach Wien schauen.
16.05.2022, 11 Uhr
Sebastian Sasse
Der NRW-Ministerpräsident setzt in seinem Wahlkampf darauf, niemanden zu vergraulen und verkauft die Strategie als eine neue Version eines „modernen Konservativismus“.
15.05.2022, 11 Uhr
Sebastian Sasse
Nach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein
Daniel Günther gilt als Merkel-Fan und Exponent des liberalen Flügels der Union. Aber nicht diesem Profil verdankt er seinen Erfolg. Ein Kommentar.
09.05.2022, 14  Uhr
Sebastian Sasse
Verteidigungsministerin Lambrecht in Wunstorf
Im Essay „Schwere Zeiten bedürfen einer präzisen Sprache" wurde Deutschlands Haltung zu Russland und dem Ukraine-Krieg kritisiert.
05.05.2022, 13  Uhr
Heimo Schwilk
Ukraine-Krieg - EU-Ratschef Michel in Kiew
Die russische Angriffswelle rollt über die Ukraine. In Deutschland empört man sich über die sehr klaren Ansagen des ukrainischen Botschafters und träumt derzeit ...
28.04.2022, 13  Uhr
Stefan Meetschen
Wahlplakate in Köln
Bleiben Grüne und Liberale stark in Schleswig-Holstein? Behält die CDU in NRW ihre Mehrheit? Trends für die anstehenden Urnengänge.
14.04.2022, 17  Uhr
Eckhard Jesse
Ukraine-Krieg - Europarat
Geld und mehr Waffen für die Ukraine, neue Sanktionen gegen Russland: Die Europäische Union verschärft nach den Massakern von Butscha die Gangart gegen Putin.
06.04.2022, 12  Uhr
Meldung
Bundespräsident Steinmeier
Steinmeiers Eingeständnis, in der Russland-Politik Fehler gemacht zu haben, ist ein Symptom für Lebenslügen, die bis heute die Politik der SPD prägen.
06.04.2022, 19  Uhr
Sebastian Sasse
Ukraine-Krieg - Flüchtlinge in Flüchtlingsunterkunft
Die Kommunen tragen die Hauptlast bei der Versorgung und Unterbringung der ukrainischen Flüchtlinge vor Ort.
07.04.2022, 17  Uhr
Sebastian Sasse
Sitzung der Unions-Bundestagsfraktion
Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat einen eigenen Antrag zu einer erneuten Reform des Paragraphen 219a vorgelegt.
30.03.2022, 19  Uhr
Stefan Rehder
Mehr laden