MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Zölibat

Jean-Marc Sauvé , Leiter der französischen Studie über Missbrauch in Kirchenkreisen, unterstreicht, dass es keinen ursächlichen Zusammenhang zwischen priesterlicher Ehelosigkeit und sexuellem ...
04.11.2021, 13 Uhr
Franziska Harter
Nicht dem Zölibat, vielmehr den Klerikalismus macht Jean-Marc Sauvé für den sexuellen Missbrauch verantwortlich.
03.11.2021, 10 Uhr
Meldung
In Rom hat die zweijährige Weltsynode begonnen, in den Diözesen startet sie jetzt am Sonntag. Der Papst und seine Mitarbeiter mühen sich zu erklären, worum es dabei überhaupt geht.
14.10.2021, 11 Uhr
Guido Horst
Der Synodale Weg ist eine Sackgasse
Reform-Manifest geht zum Papst. Der Synodale Weg entwickelt sich zum innerkirchlichen Fiasko. Darum fordert eine Initiative den deutschen Sonderweg zu beenden.
29.09.2021, 17  Uhr
Birgit Kelle
Bruder Julian
Der Kapuzinerbruder Julian aus Münster nutzt die sozialen Medien für eine neue Form der Mission.
01.08.2021, 15  Uhr
Gerd Felder
Weihrauch bei der Heiligen Messe
Pfarrer Sebastian Krems träumte schon als Kind davon, Priester zu werden – trotz evangelischer Erziehung.
27.07.2021, 09  Uhr
Matthias Chrobok
Giuseppe Gracia 2017
„Der Tod ist ein Kommunist“: Am 1. Juli erscheint ein neues Buch von Giuseppe Gracia. Es soll gute Laune verbreiten.
27.06.2021, 15  Uhr
Stefan Meetschen
Sonnenaufgang über Hildesheim
Missbrauch, Glaubensabfall, Streit, Lebensbrüche - um nur einige Skandale und Baustellen der Kirche zu benennen - können das katholische Christsein sehr schwer ...
25.06.2021, 13  Uhr
Martin Lohmann
Köln und die Debatte um Woelki
Am Rhein wütet ein Hurrikan der Begriffe, der Verwirrung und der Emotionen. Höchste Zeit für Klartext und Ehrlichkeit.
24.06.2021, 15  Uhr
Martin Lohmann
Erzbischof Dybas
Franz Weidemanns Hommage an Erzbischof Johannes Dyba erinnert an einen Hirten, der unabhängig von seiner Beliebtsheitskurve der apostolischen Tradition treu blieb.
16.05.2021, 17  Uhr
Guido Rodheudt
Mehr laden