MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Trauer

Warum die katholische Fest-Ästhetik jedem Zwergen- und Monster-Aufstand überlegen ist.
26.12.2022, 05 Uhr
Ute Cohen
Sterben und Trauer sind Teil des Lebens – werden aber oft verdrängt. Umso wichtiger, dass es Menschen gibt, die Sterbende zu begleiten verstehen.
20.11.2022, 13 Uhr
Andreas Boueke
Der israelische Friedensaktivist Rami Elhanan vom „Parents Circle“.
12.10.2022, 13 Uhr
Johannes Zang
Die Protestwelle, die den Iran nach dem Tod von Mahsa Amini erfasst hat, ist einzigartig. Getragen wird sie von den jungen Menschen, die in den 90er und 2000er Jahren geboren sind.
02.10.2022, 17 Uhr
Behrouz Khosrozadeh
Selige Francesc de Paula Castelló Aleu
Francesc de Paula Castelló Aleu ist einer der 233 Märtyrer des Spanischen Bürgerkriegs, die am 11. März 2001 von Johannes Paul II. seliggesprochen wurden.
05.10.2016, 21  Uhr
Claudia Kock
Israelische Olympia-Mannschaft zieht am 26. August 1972 ins Münchner Olympiastadion ein
Die Dokumentation „Tod und Spiele – München´72“ zeichnet mit Originalaufnahmen und Interviews akribisch den Terroranschlag vom 5. September nach.
31.08.2022, 11  Uhr
José García
Weg in die Dunkelheit
Der Glaube hat das Krebsleiden der amerikanischen Pop-Sängerin „Nightbirde“ erleichtert.
23.05.2022, 16  Uhr
Vorabmeldung
Gärtner
Diese Begegnung am Grab in Jerusalem geht zu Herzen. Die christliche Kunst stellt Jesus zuweilen als Gärtner dar. Darin liegt ein sehr tiefgehender Sinn. 
04.04.2021, 10  Uhr
Sven Leo Conrad FSSP
Pater Prof. Dr. Anton Rauscher SJ
Die Stiftung zur Förderung der katholischen Soziallehre nimmt in Trauer und Dankbarkeit Abschied von ihrem Stifter und Ehrenvorsitzenden.
29.12.2020, 18  Uhr
- Anzeige -
Mehr laden