MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Abtreibung

Statt Strafe für Kirchenschändung: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte spricht radikaler Feministin Schadenersatz zu - Eloïse Bouton hatte die Abtreibung Jesu Christi vor einem Altar ...
07.11.2022, 19 Uhr
Thomas Philipp Reiter
Irme Stetter-Karp
Von Anfang an haben Katholiken das menschliche Leben für heilig gehalten und daher auch Abtreibungen ohne Wenn und Aber verworfen.
28.07.2022, 17  Uhr
Stefan Rehder
Facebooks Rolle in der Abtreibungsdebatte
Zwischen den Fronten der Lebensschützer und Abtreibungsbefürworter stehen die großen Tech-Konzerne wie Meta und Alphabet. Diese haben großen Einfluss.
30.07.2022, 11  Uhr
Maximilian Lutz
Abtreibungsgegner demonstrieren für Rechte des ungeborenen Lebens
Die direkte Tötung eines unschuldigen Menschen kann nie gerechtfertigt sein und ist immer falsch.
22.07.2022, 11  Uhr
Peter Schallenberg
Deutsche Bundestag berät über Antrag auf Streichung des Werbeverbots für Abtreibungen
Der Deutsche Bundestag berät über die Streichung des Werbeverbots für Abtreibung. Ein Blick auf falsche Behauptungen in der Argumentation der Befürworter einer ...
23.06.2022, 17  Uhr
Stefan Rehder
"Abtreibung? Nein Danke!", so protestieren Menschen In Deutschland gegen die Abtreibungspraxis.
Wie ist es mit dem Wissen zu leben, dass man nie hätte überleben sollen? Eine Reise durch das Leben einer Abtreibungsüberlebenden.
16.06.2022, 19  Uhr
Veronika Wetzel
Podcast: Ein Zellhaufen spricht über Abtreibung
In den sozialen Medien findet der Podcast „Ein Zellhaufen spricht über Abtreibung“ immer mehr Zuspruch. Aber wer steckt eigentlich dahinter? Ein Porträt.
21.04.2022, 17  Uhr
Stefan Rehder
Nicht invasive Pränataldiagnostik
Bluttests auf Trisomien werden Kassenleistung. Und das ist erst der Anfang. Wie die nicht-invasive Pränataldiagnostik Schwangerschaft und Geburt zu verändern droht.
31.03.2022, 17  Uhr
Stefan Rehder
Sitzung der Unions-Bundestagsfraktion
Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat einen eigenen Antrag zu einer erneuten Reform des Paragraphen 219a vorgelegt.
30.03.2022, 19  Uhr
Stefan Rehder
Jean-Paul Sartre und Simone des Beauvoir beim Bootsausflug mit Fidel Castro 1960
Abtreibung, lesbische Beziehung, wilde Ehe: Die Feministin Simone de Beauvoir ist mit ihrem Hauptwerk „Das andere Geschlecht“ Thema einer Ausstellung in der ...
16.03.2022, 12  Uhr
Alexander Riebel
Mehr laden