MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Jair Bolsonaro

Scheitern mit Ansage: Der von US-Präsident Biden veranstaltete „Demokratiegipfel“ sorgt wegen der selektiven Teilnehmerliste für Kritik.
16.12.2021, 13 Uhr
Maximilian Lutz
Der rechte Spießer hat längst seine Lufthoheit über die Stammtische verloren. Heute regiert der linke Spießer den Mainstream und progressiver Biedersinn legt sich wie Mehltau übers Land.
12.04.2021, 09 Uhr
Holger Fuß
Bolsonaro polarisiert die brasilianische Gesellschaft wie kein anderer.
Sie sind als Wähler die wichtigste Stütze von Präsident Bolsonaro. In der Pandemie schmeichelt er den Pfingstkirchen besonders.
26.06.2020, 09  Uhr
Bodo Bost
Rosenkranzmadonna fand dank der IPHAN zurück
Der Raub religiöser Kunst aus Kirchen in Brasilien ist ein lukratives Geschäft. Eine Behörde versucht die Kulturgüter zu retten.
08.06.2020, 15  Uhr
Karl Horat
São Paulo gehört zu den am stärksten von Corona betroffenen Bundesstaaten
Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro verharmlost das Coronavirus und entlässt den kritischen Gesundheitsminister. Die Evangelikalen unterstützen ihn aber weiter.
26.04.2020, 09  Uhr
Marcela Vélez-Plickert
Proteste in Bolivien
Bolivien, Venezuela, Chile - in Lateinamerika gehen in vielen Ländern die Menschen auf die Straße. Was sind ihre Motive? Und welche Rolle spielt die Kirche dabei?
02.12.2019, 09  Uhr
Marcela Vélez-Plickert
Präsident von Brasilien besucht Israel
Bei Veranstaltungen von Brasiliens Staatspräsident Jair Bolsonaro werden israelische Flaggen geschwungen. Was steckt dahinter?
18.09.2019, 13  Uhr
Andreas Knobloch
Vanessa Ferreira da Silva
Ungleiche Chancen: In Brasilien bestimmt weiter der „Colorismo“ das gesellschaftliche Leben.
10.08.2019, 15  Uhr
Karl Horat
Die Abholzung im brasilianischen Amazonasgebiet nimmt rasant zu. Im Juli wurden 2 255 Quadratkilometer Wald gerodet, ein Anstieg von 278 Prozent gegenüber dem Juli ...
07.08.2019, 15  Uhr
Mehr laden