MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Gottfried Wilhelm Leibniz

Christian Freiherr von Wolff
Philosophie

48 Stunden bis zum Strang Premium Inhalt

Christian Wolffs Rede „Von der Sittenlehre der Chinesen“ sorgte vor 300 Jahren für einen Skandal, der dem Philosophen der preußischen Frühaufklärung fast den Kopf gekostet hätte.
31.07.2021, 19 Uhr
Josef Bordat
Dr. Reiner Haseloff (CDU) mit seiner Frau
Ungeschminkt

Totgesagte leben länger Premium Inhalt

Wie geht es der CDU? Wenn man nach Sachsen-Anhalt schaut, wo am Sonntag gewählt wurde, gar nicht so schlecht. Die Wähler scheinen dem medialen Wahlorakel nicht gehorchen zu wollen.
13.06.2021, 07 Uhr
Birgit Kelle
Bibel und Wissenschaft
Wissenschaft

Wenn Kirche auf Fortschritt trifft Premium Inhalt

„Die Katholische Kirche hat die Entwicklung der Wissenschaft behindert!“ ist eines der modernen Stereotype. Ein kurzer Gang durch die Wissenschaftsgeschichte zeigt ein anderes Bild.
10.06.2021, 17 Uhr
Josef Bordat
19.06.2020 , MO Moers , Abiturzeugnisfeier unter Corona-Bedingungen auf dem Schulhof am Grafschafter Gymnasium an der Ba
Corona und Schule

Kein geschenktes Abitur Premium Inhalt

Schüler wollen gefördert, aber auch gefordert werden, sie wollen auch wissen, wo sie persönlich stehen. Ein Abitur ohne Prüfung ist keine Lösung.
29.01.2021, 13  Uhr
Barbara Kursawe
Wissenschaft und Religion
Heidelberg

Einfach zu einfach Logo Johann Wilhelm Naumann Stiftung

Der Physiker Markolf Niemz will mit der Wissenschaft im Rücken zu mehr Spiritualität als Gestaltform zeitgemäßen Glaubens hinführen – und wird dabei dem Diskurs zu ...
24.10.2020, 13  Uhr
Josef Bordat
Antwort der Kirchen auf den Umgang mit Künstlicher Intelligenz fehlt bislang
Regensburg

Denken oder Rechnen Premium Inhalt

Ein Blick in die Ideengeschichte Künstlicher Intelligenz: Denken ist nicht Rechnen, Sprache ist nicht Zeichenlogik, Maschine ist nicht Mensch.
13.06.2020, 12  Uhr
Josef Bordat
Installation im Altarraum der Münsteraner Jugendkirche ";effata!"

"Ich bin alle Schuld" Premium Inhalt

Im Gefühl des Schicksals: Der "Judas"-Monolog der Niederländerin Lot Vekemans erlebte in Münster seine Premiere
10.06.2019, 18  Uhr
Mehr laden