MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Gebhard Fürst

Pater Philipp Jeningen starb am 8. Februar 1704 in Ellwangen, wo er im Kreuzgang der Stiftskirche St. Vitus beigesetzt wurde. Jetzt wird er seliggesprochen.
16.07.2022, 05 Uhr
Claudia Kock
Abschlussgottesdienst auf dem Schlossplatz. Mit Dialogpredigt und Erneuerung der Reformforderungen endete der 102. Katholikentag in Stuttgart. Zusammengenähter Mantel wieder geteilt.
29.05.2022, 12 Uhr
Mit einer Auftaktveranstaltung und einem Gottesdienst hat der 102. Katholikentag begonnen. Bundespräsident Steinmeier misst dem Synodalen Weg Bedeutung für die Zukunft der Kirche zu.
26.05.2022, 12 Uhr
Meldung
Wie sich die deutschen Bistümer an der Aktion von Papst Franziskus am kommenden Freitag beteiligen. Ein Überblick.
24.03.2022, 10 Uhr
Barbara Stühlmeyer
Aufnahme vom Katholikentag 2018 in Münster
Der kommende Katholikentag in Stuttgart soll mehr als eine Großveranstaltung des Synodalen Wegs sein. Doch die inhaltliche Ausrichtung scheint dürftig.
04.01.2022, 11  Uhr
Franziska Harter
Pfarrer Siegfried Kleymann eröffnet die die Zweite Synodalversammlung mit einer Andacht
Erlebnisse und Reflexionen einer Synodalen - Ein überaus persönlicher Erfahrungsbericht von Dorothea Schmidt.
01.10.2021, 16  Uhr
Dorothea Schmidt
Diskussion um "Traditionis custodes"
Wie sich Bischöfe und Gläubige mit dem Motu proprio "Traditionis custodes" arrangieren.
21.07.2021, 17  Uhr
Regina Einig
Katholischer Medienpreis
Es gibt eine Redewendung, die besagt, dass es Menschen gibt, die „ein Krokodil füttern, in der Hoffnung, nicht gefressen zu werden.“ Es umschreibt Menschen, die ...
20.11.2020, 13  Uhr
Jürgen Liminski
Titelblätter: „Bonifatiusbote“, „Der Sonntag“ und „Glaube und Leben“.
Sind die deutschen Kirchenzeitungen noch zu retten? Von Benedikt Winkler
28.05.2019, 13  Uhr
Benedikt Winkler