MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Petrusbruderschaft

Der klassische römische Ritus ist weder tot noch in seiner Existenz gefährdet. Daran ändert auch das neue Papstschreiben nichts.
30.06.2022, 11 Uhr
Regina Einig
Warum sich junge Traditionalisten in den Antworten der Gottesdienstkongregation auf die „dubia“ zum Motu proprio „Traditionis custodes“ nicht wiederfinden.
25.12.2021, 13 Uhr
Regina Einig
Antworten auf Dubia werfen neue Fragen auf. Eigenrecht von Gemeinschaften der Tradition ist gar nicht erst berücksichtigt. Versöhnungswerk von Benedikt XVI. liegt am Boden.
20.12.2021, 11 Uhr
Regina Einig
"Ecclesia Dei" aufgelöst
Auflösung der Päpstlichen Kommisison „Ecclesia Dei“: Das jüngste Motu proprio von Franziskus spricht sehr respektvoll von den Freunden des außerordentlichen Ritus.
30.01.2019, 12  Uhr
Pater Andrzej Komorowski  ist als Generaloberen gewählt worden
Das Generalkapitel der Priesterbruderschaft St. Petrus (Fraternitas Sacerdotalis Sancti Petri, FSSP) hat Pater Andrzej Komorowski als Generaloberen für sechs Jahre ...
11.07.2018, 15  Uhr
Pater Fuisting auf dem Weg zum Altar.
In Saarlouis baut die Petrusbruderschaft auf den Fundamenten einer alten Kapelle ein geistliches Zentrum auf. Von Annalia Machuy
08.05.2018, 12  Uhr
Mehr laden