MENÜ

Die Tagespost - Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur

Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Christdemokraten für das Leben

Auch CDL und BVL lehnen Plan der Ampel ab, die Durchführung von Abtreibungen zum Lernziel für Medizinstudenten zu machen.
22.09.2023, 10 Uhr
Meldung
Suizid, Geburt, Euthanasie – Eine Fachtagung des Bundesverbands Lebensrecht ermöglicht tiefgehende Einblicke.
21.09.2023, 19 Uhr
Stefan Rehder
Lebensrechtlerinnen widersprechen Kölner Diözesanpriester Herbert Ullmann, der sich nach Debatte um Segnungsfeiern kritisch zur Lehre der Kirche zur Abtreibung geäußert hat.
17.08.2023, 11 Uhr
Regina Einig
Bundestag stimmt über Suizidhilfe ab
Reaktionen zu den Entscheidungen des Deutschen Bundestags zu Suizidhilfe und Suizidprävention.
07.07.2023, 14  Uhr
Meldung
Familie mit Down-Syndrom-Kind
Dass der vorgeburtliche Bluttest und dessen Folgen geprüft werden, begrüßt die Bundesvorsitzende der "Aktion Lebensrecht für Alle".
11.06.2023, 19  Uhr
Cornelia Kaminski
Fassade und Eingang des Plenargebaeudes des Hessichen Landtags in Wiesbaden (Foto vom 26.04.2023). Der Hessische Landtag
Wie eine Anhörung im Hessischen Landtag dazu führte, dass die Abtreibungslobby und ihr politischer Arm auf einmal wie der Kaiser im Märchen da standen.
18.05.2023, 19  Uhr
Stefan Rehder
Bundesverfassungsgericht: "Es gibt ein Recht auf selbstbestimmtes Sterben"
Auf welche Probleme die geplante Neuregelung des assistierten Suizids zuläuft, erklärte die Psychologin Luna Grosselli auf einer Veranstaltung der „Jungen CDL“.
26.04.2023, 15  Uhr
Meldung
Manfred Spieker, bedeutender Wissenschaftler und Lebensschützer
Mit einer Festakademie würdigte der Bundesverband Lebensrecht das Leben und Werk des Osnabrücker Sozialwissenschaftlers Manfred Spieker, der Anfang April sein 80.
27.04.2023, 17  Uhr
Stefan Rehder
Der Münchner Marsch fürs Leben 2023.
Motiviert durch internationale Erfolge gerät der „Marsch fürs Leben“ in München zu einer so hoffnungsvollen wie gut gelaunten Veranstaltung.
31.03.2023, 09  Uhr
Jakob Ranke
Berliner Christopher Street Day (CSD)
Transgender-Aktivisten wollen die Meinungsfreiheit immer mehr einschränken. Und der BDKJ macht dabei mit.
13.01.2023, 11  Uhr
Cornelia Kaminski
Kritik an Lisa Paus wegen Streichung des  Paragrafen 218
Grüne Bundesfamilienministerin erntet für ihren Vorstoß Bedenken und harsche Kritik. Bayern droht mit einer Klage vor dem Bundesverfassungsgericht.
11.01.2023, 19  Uhr
Stefan Rehder
Mehr laden