MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Wunder

Eine im Sommer 1572 profanierte, heute noch unversehrte Hostie wird in El Escorial nahe Madrid jedes Jahr öffentlich verehrt.
03.10.2022, 07 Uhr
José García
Im Menschen scheint es ein Bedürfnis nach ergriffener Betrachtung des Erhabenen zu geben. Selbst die Aufklärung und alles Bemühen kalter Technokraten konnten das bisher nicht ausrotten.
22.09.2022, 11 Uhr
Alexander von Schönburg
Ob an Gnadenstätten oder in schwierigen Alltagssituationen – wer bittet, kann auf Gott zählen. Wie gläubige Christen im Alltag Gebetserhörungen und den Beistand des Himmels erfahren, ...
14.08.2022, 09 Uhr
Redaktion
Carlo Acutis war ein Jugendlicher, der mitten im Leben stand
Eine persönliche Betrachtung zur Ausstellung der eucharistischen Wunder des seligen Carlo Acutis.
04.07.2022, 11  Uhr
Kerstin Goldschmidt
Einsiedler Charles de Foucauld am 13. November 2005  selig gesprochen
Charles de Foucauld war ein lebendiger Zeuge der Gegenwart Gottes und seiner Liebe. Er war nicht nur für viele Christen ein Vorbild, sondern auch für Muslime.
14.05.2022, 21  Uhr
Franziska Harter
Reliquien des Heiligen Antonius in Colombo
Antonius von Padua (1195–1231) wollte in die Mission gehen. Doch der heiligen Franz von Assisi bestimmte ihn für die theologische Ausbildung seiner Ordensbrüder.
08.05.2022, 09  Uhr
Carlos Kardinal Amigo Vallejo OFM
Das Geburtshaus als alternative Entbindungsmöglichkeit
Sich selbst, dem eigenen Körper und den eigenen Intuitionen vertrauen: Eine junge Mutter berichtet über ihre Erfahrung im Geburtshaus.
08.04.2022, 15  Uhr
Cornelia Huber
Mehr laden