MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Thora

Die jiddische Kultur spielte in der Ukraine schon immer eine große Rolle. Ihre Vitalität wirkt weiter.
26.06.2022, 13 Uhr
Bodo Bost
Ungewöhnliche Entdeckung: Torawimpel in einem Museum für christliche Kunst des Mittelalters.
20.06.2022, 19 Uhr
Constantin von Hoensbroech Ulrike von Hoensbroech
Empathie statt Ausnahmezustand, Solidarität statt Verzweiflung. Was Christen von ihrem Namensgeber in der Pandemie lernen können.
16.09.2021, 19 Uhr
Christoph Nix
Die Akademie der Wissenschaften in Göttingen plant ein digitales Lexikon zu den Qumran–Fragmenten. Im kommenden Jahr soll es für die Öffentlichkeit verfügbar sein.
19.09.2021, 13 Uhr
Heinrich Wullhorst
Coronavirus und Gebet
Aber wie sah es daheim aus mit unseren Gottesdiensten? Haben wir uns an Jesus erinnert?
15.09.2020, 13  Uhr
Alexander Ertl
Globaler Klima Aktionstag in Stuttgart
Das Klima retten und den Armen helfen? Christliche Nächstenliebe richtet sich nicht auf ein abstraktes Kollektiv, sondern auf den konkreten Einzelnen.
25.04.2020, 15  Uhr
Sebastian Moll
Schmuckseite aus dem Kodex Leningradensis
In Washington wird einer der seltensten und am besten erhaltenen Pentateuch-Texte ausgestellt.
25.11.2019, 12  Uhr
Till Magnus Steiner
Jüdische Gemeinde
Im jüdischen Leben wird das Wort Gottes hoch geschätzt, bis hin zum Tanz um die Heilige Schrift. Das inspiriert auch Christen.
12.06.2019, 12  Uhr
Maskottchen Ronald McDonald
Im israelischen Haifa gibt es Ausschreitungen, weil ein Museum das Maskottchen des Fastfood-Konzerns ans Kreuz genagelt zeigt. Von Maximilian Lutz
16.01.2019, 14  Uhr
Mehr laden