MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Lissabon-Vertrag

Ja, europäisches Recht bricht nationales Recht. Aber zum Rechtsbestand der EU zählt die Subsidiarität, die man in Brüssel vergessen zu wollen scheint. Ein Kommentar.
21.10.2021, 09 Uhr
Stephan Baier
Die pauschale Kritik an der Wirtschaft in der Enzyklika „Fratelli tutti“ reizt zum Widerspruch. Eine soziale Marktwirtschaft macht lebendig, weiß unser Autor Peter Schallenberg.
02.11.2020, 11 Uhr
Peter Schallenberg
Eine Dekade wird besichtigt: Die "Tagespost" blickt zurück auf die letzten zehn Jahre - aus politischer, gesellschaftlicher und kirchlicher Sicht.
21.12.2019, 09 Uhr
Redaktion
Nach Angriff auf Pilger-Bus in Ägypten - Trauerfeier
Christen leiden vermehrt unter Diskriminierung und Verfolgung, weiß das Europaparlament. Von Stephan Baier
23.01.2019, 13  Uhr
Stephan Baier
Jesus am Kreuz
In Wien wird gestritten, ob man Studenten, die nicht Theologie studieren, den Anblick von Kreuzen im Lehrsaal zumuten kann. Von Josef Kraus
28.02.2018, 12  Uhr
Fortsetzung der Sondierungsverhandlungen
Die „Ständige strukturelle Zusammenarbeit“ („Permanent structured Cooperation“, abgekürzt PESCO) auf dem Feld der Verteidigungspolitik ...
17.11.2017, 15  Uhr