MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Kindesmissbrauch

Pro Familia soll im Bistum Würzburg Missbrauchsopfer beraten. Das ist aus mehreren Gründen zynisch, meint die Lebensrechtlerin Alexandra Linder.
09.04.2022, 07 Uhr
Alexandra Linder
Nachdem Äußerungen des Regensburger Bischofs missverstanden worden waren, betont er, sexuellen Missbrauch „klar zu benennen“ und „effektiv zu bekämpfen“.
04.02.2022, 16 Uhr
Meldung
Wer die Vergehen von Klerikern an unschuldigen Kindern und Jugendlichen mit Verweis auf den "Zeitgeist von damals" entschuldigen will, langt voll daneben.
27.01.2022, 07 Uhr
Rudolf Gehrig
Der emeritierte Papst Benedikt XVI.
Die Missbrauchskrise stellt die Gretchenfrage. Folgt die Kirche den Kriterien des säkularisierten Denkens oder vertraut sie der Antwort, die ihr schon gegeben ist: ...
26.01.2022, 19  Uhr
Guido Horst
Erzbischof Marx auf dem Marienplatz
Der Fall Peter H.: Zur Vorverurteilung des ehemaligen Münchner Erzbischofs Joseph Ratzinger durch die Wochenzeitung „Die Zeit“ stellen sich Fragen, die wohl das ...
13.01.2022, 11  Uhr
Guido Horst
Kinder
Nicht nur in der Weihnachtsgeschichte steht es im Mittelpunkt, sondern auch in der Welt von heute: Wenn Christen zeigen, warum sie ihre Jüngsten lieben, zeigen sie ...
23.12.2021, 21  Uhr
Guido Horst
Kinder spielen im Brunnen
Die moderne Erziehungswissenschaft verkauft die Geschichte der Kindheit gerne als Erfolgsgeschichte.
26.12.2021, 21  Uhr
Franziska Harter
Beichte: Priester im Beichtstuhl
Der australische Bundesstaat Western Australia verpflichtet Seelsorger, sexuellen Kindesmissbrauch zu melden, selbst dann, wenn dieser unter dem Beichtsiegel ...
25.10.2021, 16  Uhr
Meldung
Kinderschutzambulanz
Online-Symposium von „Demofüralle“ erklärt Methoden und Wege von der Pädagogik zum Missbrauch. Zum Nutzen der Pädophilie – Ein Tagungsbericht.
23.04.2021, 14  Uhr
Franz Salzmacher Moritz Scholtysik
Thema Missbrauchsprävention steht im Mittelpunkt eines Symposiums
Die Bürgerinitiative „Demo für alle“ veranstaltete am 17.04. ein online-Symposium zum Thema „Sexualpädagogik und Kindesmissbrauch“.
18.04.2021, 13  Uhr
Jürgen Liminski
Kind wehrt sich mit ausgestreckten Armen.
Moraltheologie allein genügt nicht, um ein gerechtes Urteil über den Umgang mit Missbrauch in der Vergangenheit zu fällen.
30.03.2021, 09  Uhr
Manfred Lütz
Mehr laden