MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Gazastreifen

Nach drei Tagen hatte Israel den Mini-Krieg gegen die Terror-Organisation "Palästinensisch-Islamischer Dschihad" gewonnen. Aber es wird wahrscheinlich nicht die letzte Raketen-Runde gewesen sein.
19.08.2022, 17 Uhr
Godel Rosenberg
Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag berät über mögliche Kriegsverbrechen im Gaza-Konflikt von 2014. Dabei geht es auch um die Staatlichkeit Palästinas.
23.02.2020, 09 Uhr
Till Magnus Steiner
Eine Entscheidung, ob Christen aus dem Gazastreifen zu den bevorstehenden Weihnachtsfeiern nach Bethlehem reisen dürfen, steht nach Angaben der zuständigen Behörde noch aus.
16.12.2019, 09 Uhr
Redaktion
Die USA haben den ersten Teil ihres Nahost-Friedenskonzeptes vorgelegt: Doch dieser Wirtschaftsplan für die Region überzeugt nicht - Eine Analyse. Von Marc Frings
04.07.2019, 15 Uhr
Mohammad Shtayyeh - Er ist ein Vertrauter von Abbas
Der neue palästinensische Premier Mohammad Shtayyeh muss vor allem Wirtschaftskompetenz zeigen. Von Till Magnus Steiner
13.03.2019, 13  Uhr
Mahmoud Abbas
Palästinenser-Regierung ist zerbrochen – Fatah bereitet sich auf Abbas-Nachfolge vor. Von Till Magnus Steiner
06.02.2019, 13  Uhr
Israelischer Verteidigungsminister erklärt Rücktritt
Ministerpräsident Netanjahu konnte eine Regierungskrise beenden, aber nur vorläufig. Von Till Magnus Steiner
21.11.2018, 14  Uhr
"Heiliges Feuer" in der Grabeskirche
Zur schwierigen Lage der christlichen Minderheit im Heiligen Land – Eine Analyse. Von Marc Frings
25.07.2018, 14  Uhr
Vera Tal glaubt an die Zukunft der Kibbuzim
Viele Kollektivsiedlungen in Israel setzen auf Privatisierung, nicht so der Kibbuz Magen. Von Josefine Janert
11.07.2018, 15  Uhr
Amerikas Evangelikale feiern, die Christen des Heiligen Landes trauern. Von Oliver Maksan
16.05.2018, 13  Uhr
Mehr laden