MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Christen

Gebete auf öffentlicher Straße können in Großbritannien verboten werden - wie jüngst geschehen. Auch in Deutschland drohen solche Szenarien, meint Ludwig Brühl von ADF International.
05.02.2023, 13 Uhr
Ludwig Brühl
In der EU zeigt sich ein besorgniserregender Trend: Religionsfreiheit wird mehr und mehr auf Gewissens- und Meinungsfreiheit reduziert.
28.01.2023, 11 Uhr
Stephan Baier
Was bedeutet "Schönheit" eigentlich für Christen? Johannes Hartl, Gründer des Gebetshauses Augsburg, hat sich in den vergangenen Jahren intensiv mit dem Thema befasst. Ein Gespräch.
29.01.2023, 07 Uhr
Sally-Jo Durney Jakob Ranke
Oft vermissen Christen in den modernen Künsten die religiöse Dimension. Wer offen ist, kann sie finden. Die neue Ausgabe im Video.
11.01.2023, 16 Uhr
Redaktion
Künstler Gerhard Richter im Kölner Dom
Zeitgenössische Maler und Musiker sind durchaus offen für transzendente Impulse und laden ein, sich von ihren spirituellen Sehnsüchten berühren zu lassen.
20.01.2023, 07  Uhr
Stefan Meetschen
Mark Rothko Kapelle in Houston, Texas
Das Verhältnis von Kirche und "woke"-Aktivisten ist angespannt, so wie das Verhältnis von Christentum und Postmoderne.
19.01.2023, 13  Uhr
Stefan Meetschen
Titelbild der aktuellen Ausgabe vom 12.01.2023
Was wir aus der Vergangenheit lernen, und wie Christen die Zeit an die Ewigkeit zurückbinden ist unser Thema der Woche.
11.01.2023, 17  Uhr
Glaube und Geschichte
Warum das Christentum eine fundamental andere Geschichtssicht hat als alle Religionen, Deismen und Atheismen.
15.01.2023, 07  Uhr
Stephan Baier
Deckenfresko
Politische Theologie bei Ratzinger. Eine Verhältnisbestimmung von Religion und Politik im Anschluss an Augustinus.
10.01.2023, 19  Uhr
Christoph Böhr
Besuch der „Blauen Moschee“ in Istanbul
Papst Benedikt XVI. war ein spätberufener Brückenbauer zur krisengeschüttelten Welt des Islam.
16.01.2023, 07  Uhr
Stephan Baier
Bischof Bode relativierte auf dem Neujahrsempfang des Bistums Osnabrück seine Kritik an Papst Franziskus.
Die Kirche müsse Neues bauen, um die Botschaft der Christen glaubwürdiger vorzuleben. Dabei Helfe die neue Grundordnung des kirchlichen Arbeitsrechts.
09.01.2023, 14  Uhr
Meldung
Kiews Großerzbischof Schewtschuk
Der ukrainische Großerzbischof Schewtschuk kritisiert russischen Beschuss auch während des ostkirchlichen Weihnachtsfestes und setzt auf den christlichen Geist der ...
08.01.2023, 12  Uhr
Meldung
Jesus Christus ist der Weg
Christen haben eine ganz andere Sicht der Geschichte als Nichtchristen. Das liegt an Gott selbst, der sich geschichtlich geoffenbart hat.
09.01.2023, 10  Uhr
Vorabmeldung
Mehr laden