MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Rudolf Voderholzer

Rudolf Voderholzer (Jahrgang 1959) ist römisch-katholischer Bischof von Regensburg. Außerdem ein verdienter Theologe und Dogmatiker. Hier finden Sie aktuelle relevante Meldungen und Artikel zur Person:

Artikel zu Rudolf Voderholzer

Eine Studie aus den Bistümern Regensburg, Eichstätt und Passau reagiert auf die Familiensynode. Vieldiskutierte Frage: Soll die Ehevorbereitung über einen längeren Zeitraum stattfinden?
10.11.2022, 10 Uhr
Meldung
Bischof Rudolf Voderholzer über den Synodalen Weg. Die Beratungen der Bischöfe in Fulda und der Ad-limina-Besuch in Rom im November bewegen die Gemüter.
05.10.2022, 17 Uhr
Regina Einig
Bischof Voderholzer kommentiert die aktuellsten Entwicklungen in der deutschen Kirche um den Synodalen Weg.
Bischof Voderholzer kommentiert im Exklusivinterview mit der „Tagespost“ die aktuellsten Entwicklungen in der deutschen Kirche um den Synodalen Weg.
05.10.2022, 10  Uhr
Vorabmeldung
Titelblatt der aktuellen Tagespost Ausgabe vom 22.09.22
Keine Angst vor der Zukunft. Warum Christen sich vor der Entwicklung nicht fürchten müssen. Ein Ausblick auf die neue Ausgabe der Tagespost.
21.09.2022, 16  Uhr
Redaktion
Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer
Der Synodale Weg offenbare zwei unversöhnliche theologische Denkrichtungen, schreibt der Regensburger Bischof Voderholzer in einem exklusiven Beitrag für die ...
14.09.2022, 15  Uhr
Bischof Rudolf Voderholzer
Mehr laden