MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Platon

„Gibt es von Gott ein Wissen?“ Dazu hielt Arbogast Schmitt, Graezist und Philosoph, einen Vortrag in Heiligenkreuz. Der nachfolgende Artikel ist eine Kurzfassung.
04.07.2022, 15 Uhr
Arbogast Schmitt
Sibylle Lewitscharoff, Schriftstellerin
Sünde, Schuld, Hybris und Erlösung: Die Literaturtagung in Trumau zeigte anhand der Geschichte des Brudermords, wie zeitlos und aktuell die Themen der „Genesis“ sind.
18.05.2022, 07  Uhr
Emanuela Sutter
Buchrezension
Philosophie ist schwer? Ach wo! Benediktinerin Rafaela Kolodziejak erklärt in „OMG! Philosophie!“ komplizierte Dinge ganz einfach, humorvoll und tiefgründig - für ...
07.05.2022, 05  Uhr
Meldung
12. MÄRZ 2022 - Symphonieorchester und Chor des Nationalen Akademischen Opern- und Balletttheaters Odesa
Der Choral erklang schon zum Westfälischen Frieden und wurde von den letzten, von der Sowjetunion freigelassenen Kriegsgefangenen und deren Angehörigen im Lager ...
21.03.2022, 19  Uhr
Maria Palmer
Alexander Dugin will den westlichen Liberalismus mit allen Mitteln bekämpfen
Posthumanismus, Genderpolitik, Cancel Culture, anti-religiöse Strömungen: Der Liberalismus des „Great Reset“ ist das Angriffsziel des Putin-nahen Intellektuellen ...
07.03.2022, 15  Uhr
Alexander Riebel
Weltwirtschaftsforum in Davos
In seinem Essayband „Seid utopisch!“ resümiert Björn Hayer die Merkel-Ära und kritisiert ein Politikverständnis, das der Pragmatik einen Vorrang gegenüber einem ...
13.02.2022, 09  Uhr
Björn Hayer
Mehr laden