MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Pietro Parolin

Pietra Kardinal Parolin (Jahrgang 1955) ist Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche und Diplomat des Heiligen Stuhls. Seit 2013 ist er zudem amtierender Staatssekretär des Papstes. Hier finden Sie aktuelle Meldungen und Artikel zur Person:

Artikel zu Pietro Parolin

Papst und Vatikan haben entschieden: Kein Gremium darf die Leitungsvollmacht der Bischöfe aushebeln. Rom antwortet auf den Hilferuf von fünf deutschen Bischöfen.
25.01.2023, 21 Uhr
Guido Horst
Doch nach dem klaren Votum aus Rom will die Mehrheit der deutschen Bischöfe, dass der Synodale Ausschuss aktiv wird. Bischof Bätzing will mit dem Kopf durch die Wand.
24.01.2023, 11 Uhr
Guido Horst
Ad limina Besuch der deutschen Bischöfe
Der Vatikan hat den deutschen Bischöfen beim „Ad limina“-Besuch die beim Synodalen Weg „unverhandelbaren Themen“ aufgezeigt und der Minderheits-Fraktion im ...
24.11.2022, 09  Uhr
Guido Horst
Stefan Oster ist dankbar für das Treffen mit den Dikasterien in Rom
Nach dem Ad-limina-Besuch äußert sich der Passauer Bischof persönlich auf Facebook. Zu in Deutschland intensiv diskutierten Fragen nimmt er Widerspruch wahr.
19.11.2022, 13  Uhr
Meldung
Giorgia Meloni: Rechts, katholisch und europäisch
Mit Giorgia Meloni als erster Frau im höchsten Regierungsamt hat sich in Italien über Nacht ein völliger Politikwechsel vollzogen.
26.10.2022, 17  Uhr
Guido Horst
Wang Yang, Politbüro-Abgesandter, trifft katholische Bischöfe
Die vorläufige Vereinbarung im chinesischen „Investiturstreit“ soll laut Heiligem Stuhl weitere zwei Jahre zur Anwendung kommen.
24.10.2022, 15  Uhr
Meldung
Giorgia Meloni Wahlsieg
Kardinal Parolin beobachte „diesen Start mit Spannung und großen Erwartungen, und unser Wunsch ist es, dass man sich auf die Probleme des Landes konzentriert, die ...
13.10.2022, 14  Uhr
Meldung
Mehr laden