MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

David Hume

David Hume-Denkmal, Endinburgh
Eton

Gender-Ideologen greifen die Meinungsfreiheit an Premium Inhalt

Gefährliche Intoleranz: Entlassung in Eton, Verfolgung in Schottland, Cancel Culture: Wer die Gender-Ideologie anzweifelt, lebt gefährlich, wird öffentlich angeprangert, verfolgt und kann ...
13.12.2020, 19 Uhr
Philip Plickert
Immanuel Kant Statue in Kaliningrad
Würzburg

Credo: Gefühl und Vernunft Premium Inhalt

Seit Jahrhunderten tobt in der Philosophie der Streit, ob Moral eine Sache der Vernunft oder des Gefühls sei. Spaemann liefert ein Konzept, das beiden Seiten gerecht wird.
26.11.2019, 12 Uhr
Engelbert Recktenwald
Zusammenhang zwischen Erkenntnis- und Sittenlehre
Würzburg

Wort und Wahrheit Premium Inhalt

Über den Zusammenhang zwischen Erkenntnis- und Sittenlehre: eine Hommage an Harald Schöndorf.
17.11.2019, 15 Uhr
Christoph Böhr
Jürgen Habermas, Philosoph und Soziologe
Würzburg

Freiheit aus Vernunft Logo Johann Wilhelm Naumann Stiftung

Jürgen Habermas legt mit 90 Jahren ein fundamentales Werk zum Verhältnis von Glauben und Wissen vor.
20.11.2019, 12  Uhr
Hans Otto Seitschek
Dokumenta 2017: Installation der Londoner Künstlergruppe Forensic Architecture

"Das Schöne ist verdächtig" Premium Inhalt

Johannes Hartl vermisst in der Moderne Auswege aus dem Destruktiven in der Kunst. Von Oliver Maksan
13.06.2018, 12  Uhr
Oliver Maksan
Gerhard Ludwig Müller

Gedanken zu Veritatis splendor Premium Inhalt

Die katholische Morallehre bedarf keiner Fortentwicklung unter dem Vorwand, ihre kasuistische Verengung zu überwinden. Von Kardinal Gerhard Ludwig Müller
28.02.2018, 15  Uhr

Kein Grund zur Unmoral Premium Inhalt

Warum der Philosophen Adam Smith zum Lehrmeister von Ökonomen wurde. Von Barbara Stühlmeyer
10.01.2018, 12  Uhr