MENÜ

Die Tagespost - Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur

Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Russisch-Orthodoxe Kirche

Die Russisch-Orthodoxe Kirche ist  die größte autokephale orthodoxe Kirche und hat ihren Ursprung im 10. Jahrhundert. Ihre Tätigkeiten umfassen Gottesdienste, Gebete und die Förderung der orthodoxen Tradition und Kultur. 

Artikel zu Russisch-Orthodoxe Kirche

Mit der Umwandlung der Istanbuler Chora-Kirche zur Moschee verliere die Türkei an Glaubwürdigkeit, meint die COMECE.
24.05.2024, 10 Uhr
Meldung
Gisela T. Harand porträtiert den Mönch André Scrima und sein Engagement für den ökumenischen Dialog.
14.05.2024, 15 Uhr
Wolfgang Wünsch
Der Moskauer Patriarch Kyrill
Russland müsse seinen Traditionen treu bleiben, fordert der Moskauer Patriarch, und macht erneut den Westen für den Krieg verantwortlich.
24.01.2024, 18  Uhr
Meldung
Patriarch Kyrill und Wladimir Putin
Moskauer Patriarch attackiert neuerlich Patriarch Bartholomaios: Dessen Unterstützung für die Ukraine sei nicht nur ein Fehler, sondern eine Sünde.
07.01.2024, 13  Uhr
Meldung
Moskaus Patriarch Kyrill
Russlands Orthodoxie folgt der militärischen Logik Putins - und ist an echter Religionsfreiheit nicht interessiert.
05.01.2024, 13  Uhr
Stephan Baier
Mehr laden