MENÜ

Die Tagespost - Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur

Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Dominikaner

Die Dominikaner, auch Predigerorden genannt, wurden um 1215 von dem Heiligen Dominikus gegründet und sind für ihre Betonung auf Askese, Bildung und Predigt bekannt. Sie spielen eine wichtige Rolle in der theologischen Bildung und hatten mit Persönlichkeiten wie Thomas von Aquin bedeutenden Einfluss auf die katholische Lehre.

Artikel zu Dominikaner

Réginald Garrigou-Lagrange strebte in seiner Theologie die mystische Vereinigung der Seele mit Gott an. Eine betende Theologie.
18.10.2022, 08 Uhr
Vorabmeldung
Hanns-Gregor Nissing legt eine ausgezeichnete Studie über Leben und Denken des heiligen Thomas von Aquin vor und leuchtet dessen Sicht auf Wahrheit, Intellekt, Beziehung, ...
02.08.2022, 09 Uhr
Manfred Gerwing
Seligsprechung von 27 Märtyrern aus dem Dominikanerorden
Papst Franziskus würdigte im Hinblick auf die neuen Seligen ihr Zeugnis der Treue zu Christus und die Vergebung gegenüber ihren Mördern.
24.06.2022, 05  Uhr
"Heiliger Thomas von Aquin", Gemälde aus dem 14. Jahrhundert
Thomas von Aquin, Dominikaner und Schüler des heiligen Albert des Großen, schuf eine einzigartige theologische Synthese, die das Zusammenwirken von Glaube und ...
16.01.2022, 09  Uhr
Benedikta Rickmann OP
Gregory Pine ist als Dominikaner auf YouTube
Präsent auf You Tube. Der Dominikanerpater Gregory Pine folgte seiner Berufung ins Internet. Dort führt er über die Philosophie zu Gott.
31.10.2021, 17  Uhr
Sally-Jo Durney
Wolfgang Ockenfels in der Kritik
Wolfgang Ockenfels, emeritierter Professor für Christliche Soziallehre, ist seit 1985 Chefredakteur der „Neuen Ordnung“.
19.07.2018, 13  Uhr
Dominikanerpater Johannes Zabel
Johannes Zabel OP ist neuer Vorsitzender der Joseph-Höffner-Gesellschaft. Von Heinrich Wullhorst
14.03.2018, 10  Uhr
Verkündigungsgeschichte zum Anschauen: „Maria in der Erwartung“ zeigt Mutter und Kind.
Die Jubiläumsausstellung der Dominikaner in Regensburg wirft Streiflichter auf das Wirken des Predigerordens in Deutschland. Von Regina Einig
20.05.2016, 15  Uhr