MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Deutsche Bischofskonferenz

Die Wurzeln für Ehekrisen sind oft schon in der Kindheit zu finden, meint die Psychologin Angelika Glaß-Hofmann im Gespräch. Umso wichtiger ist eine umfassende Ehevorbereitung.
28.06.2022, 20 Uhr
Franziska Harter
Nach Bekanntwerden der Belästigungsvorwürfe hat ein vom DBK-Vorsitzenden Georg Bätzing beförderter Pfarrer sein Amt niedergelegt 
03.06.2022, 14 Uhr
Meldung
DBK-Vorsitzender Georg Bätzing beim Katholikentag
Der Bilanz des Stuttgarter Katholikentags fällt trist aus. Es war eine Parodie auf die katholische Kirche. Ein Kommentar.
01.06.2022, 19  Uhr
Regina Einig
Bischof Georg Bätzing im Gespräch mit  Anna-Nicole Heinrich und Moderator Michael Kappes
Bischof Bätzing ruft bei einem Podium auf dem Katholikentag zu mehr Synodalität und einer größeren Beteiligung der Laien in der Kirche auf.
28.05.2022, 19  Uhr
Oliver Gierens
Synodaler Weg
Ist der Synodale Weg womöglich viel harmloser, als es die Kritiker meinen? Nein. Eine neue Kirche ist das eigentliche Ziel, nicht die Bekämpfung des Missbrauchs.
17.05.2022, 21  Uhr
Guido Horst
Zweite Synodalversammlung der katholischen Kirche
Der Reformprozess hat bisher über 5,7 Millionen Euro an Kirchensteuergeldern verschlungen. DBK-Sprecher Kopp: Ausgaben betreffen nicht nur den Prozess selbst.
11.05.2022, 16  Uhr
Meldung
Bischof Czeslaw Kozon  warnt vor radikaler Reformbestrebungen auf dem Synodalen Weg
Synodaler Weg vertritt teilweise radikale Positionen. Der Bischof von Kopenhagen spricht im Podcast der Diözese Dresden- Meißen. Gefahr der Spaltung wird befürchtet. 
05.05.2022, 14  Uhr
Meldung
Auftakt der dritten Synodalversammlung
Kardinal Müller zur Antwort von Magnus Striet auf die weltkirchliche Kritik am Synodalen Weg.  
04.05.2022, 19  Uhr
Gerhard Kardinal Müller
Mehr laden