MENÜ

Die Tagespost - Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur

Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Bistum Osnabrück

Das Bistum Osnabrück ist eine römisch-katholische Diözese in Niedersachsen und Bremen. Es wurde zwischen 780 bis 800 von Karl dem Großen gegründet, erstreckt sich auf einer Fläche von  12.580 Quadratkilometern und hat 552.990 Katholiken (Stand 2018). 

Artikel zu Bistum Osnabrück

Nach dem langen Pontifikat muss es zu einem Aufbruch zwischen Weser und Ems kommen. Der Kirchenrechtler Dominicus Meier bringt die Kompetenzen dazu mit.
28.05.2024, 11 Uhr
Regina Einig
Wie sieht die Zukunft der Seelsorge in der Kirche aus - und was wird die Aufgabe von Priestern und Laien dabei sein? Eine Diskussion der Universität Bochum.
14.03.2024, 08 Uhr
Maria Palmer
Kirchengesangbuch
Vor zehn Jahren wurde das neue Gotteslob eingeführt. Grund genug, einen Blick auf die Geschichte der Einheitsgesangbücher zu werfen.
03.12.2023, 16  Uhr
Barbara Stühlmeyer
Deutsche Bischöfe in Rom
Der Synodale Weg führt in die Irre, meint die langjährige CDU-Abgeordnete Sylvia Pantel. Ein Zwischenruf aus der Politik.
02.02.2023, 09  Uhr
Sylvia Pantel
Mehr laden