MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Synoden

Russische Bistümer in Afrika. Die russisch-orthodoxe Afrika-Offensive ist eine klare Warnung an alle Orthodoxen, die treu zum Ökumenischen Patriarchen stehen.
08.01.2022, 19 Uhr
Stephan Baier
Die Vorbereitungen des Heiligen Jahres 2025 sind eine Chance, die Kirche in den Augen der Öffentlichkeit zu profilieren. Und auch im Hinblick auf die Ökumene eröffnet sich Spielraum.
27.12.2021, 11 Uhr
Regina Einig
An „Traditionis Custodes“  scheiden sich die Geister. Warum die Glaubensverkündigung Vorrang vor der Polemik haben sollte.
11.12.2021, 17 Uhr
Kardinal Walter Brandmüller
Vatikanum II (1962–1965)
Die Geschichte der Konzile ist noch nicht zu Ende geschrieben. Sie begann mit dem Apostelkonzil von Jerusalem und markiert wichtige Stationen in der Entwicklung ...
16.11.2021, 07  Uhr
Sebastian Moll
Kardinal Walter Kasper
Es sei die „Ursünde“ des Synodalen Wegs, dass er die Evangelisierung nicht in den Vordergrund stelle, so der deutsche Kurienkardinal.
10.11.2021, 08  Uhr
Meldung
Papst Paul VI. gewährte die Feier der „alten Messe“ unter Auflagen
Vor 50 Jahren, am fünften November 1971, gewährte Papst Paul VI. den Anhängern der „alten“ Messe in England und Wales das sogenannte „Agatha-Christie-Indult“.
09.11.2021, 19  Uhr
Ulrich Nersinger
Kardinal Robert Sarah
Projektprofil wurde verschleiert. „From Benedict’s Peace to Francis‘s War“ soll publiziert worden sein, ohne einige der Autoren über das wahre Profil des Projekts ...
04.11.2021, 16  Uhr
Meldung
Pius XII.
Lange vor „Humanae vitae“: Vor 70 Jahren nahm Papst Pius XII. vor katholischen Hebammen zur natürlichen Empfängnisverhütung Stellung .
02.11.2021, 19  Uhr
Ulrich Nersinger
Kardinal Kurt Koch, Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen
Das tiefste Wesen einer synodalen Kirche ist die eucharistische Versammlung. Fragen zum Synodalen Weltprozess an Kurt Kardinal Koch.
21.10.2021, 15  Uhr
Guido Horst
Mehr laden