MENÜ

Die Tagespost - Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur

Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Ökumene

Die Ökumene beschreibt das Bestreben verschiedener christlicher Konfessionen, trotz theologischer Differenzen eine Einheit und Zusammenarbeit zu fördern. Dieses Ziel wird durch Dialoge, gemeinsame Gottesdienste und Projekte verfolgt, um das gegenseitige Verständnis und die christliche Nächstenliebe zu stärken. 

Artikel zu Ökumene

Der theologische Diskurs in Deutschland kokettiert mit dem Zweifel. Die Wahrheit des Christentums aber lässt sich nicht relativieren.
14.07.2024, 11 Uhr
Sebastian Ostritsch
Gottes Aufgabe für die Großeltern ist es, den Glauben an die nächste Generation weiterzugeben, davon ist Michael Shaughnessy überzeugt.
07.07.2024, 11 Uhr
Anna Weber
Selbst aus christlichen Kreisen kommen Warnungen vor der Gebetskonferenz. Doch was genau könnte an Lobpreis, Vorträgen und Gebeten gefährlich sein?
19.06.2024, 11 Uhr
Peter Winnemöller
Rom will den Primat attraktiver machen – auch in der Ökumene. Eine gespaltene Welt spielt da aber nicht mit.
14.06.2024, 12 Uhr
Guido Horst
Rom will im ökumenischen Dialog über die Ausübung des päpstlichen Primats weiterkommen und denkt an eine Neubewertung des Unfehlbarkeits-Dogmas.
13.06.2024, 11 Uhr
Guido Horst
Typisch deutsch? Die Themensetzung des Katholikentages dürfte Katholiken anderer Nationalitäten befremden.
Das Format Katholikentag hat sich überlebt. Erfurt bot vieles, was Katholiken nichtdeutscher Zunge die Sprache verschlägt. 
06.06.2024, 17  Uhr
Regina Einig
Nachhaltige katholische Ehevorbereitung? Leider selten.
Ehebegleitung muss kein Privileg für wenige Auserwählte sein: Das „Kana Welcome“-Programm der Gemeinschaft „Chemin Neuf“ lässt sich in der eigenen Pfarrei realisieren.
03.06.2024, 15  Uhr
Martina Berlin
Ökumene geht weiter: Kardinal Koch empfängt Segen vom Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes
Die Ökumene ist nicht tot. Sie lebt weiter in den Märtyrern und denen, die daran glauben, dass in der Person Jesu Gott Mensch geworden ist.
23.05.2024, 13  Uhr
Guido Horst
Glettler bezeugte auch der armenisch-katholischen Minderheit im Land seine Solidarität und Verbundenheit.
Österreichs Kirche ist dem christlichen Volk im Kaukasus auf vielfältige Weise verbunden. 
17.05.2024, 17  Uhr
Stephan Baier
Mehr laden