MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Robert Schuman

Der Lockdown in Österreich hat auch Auswirkungen auf die Wiener Ballkultur: Nun steht fest, dass auch die gerade im katholischen Milieu sehr beliebte „Rudolfina Redoute“ nicht stattfinden wird.
12.12.2021, 17 Uhr
Philipp Jauernik
Armin Laschet ist auf eine schiefe Ebene geraten, auf der er immer weiter nach unten rutscht. Seine Partei zimmert ihm kein Geländer und die Bayern schmieren den Boden mit Seife ein, damit es ...
30.09.2021, 11 Uhr
Sebastian Sasse
Sommerakademien für junge Erwachsene bieten Kurse zu den „Koordinaten Europas“ an. Eine Bildungsinitiative des Bistums Limburg und der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt.
07.08.2021, 13 Uhr
Hartmut Sommer
Vor 70 Jahren begann die Montanunion. Ihre politischen Väter waren Katholiken, geprägt von den Schrecken des Zweiten Weltkriegs.
27.07.2021, 19 Uhr
Peter Schallenberg
Jacques Delors, frühere EU-Kommissionspräsident
Auf der Suche nach dem, was den europäischen Teil der Welt im Innersten zusammenhält, kommen wir an Glaube, Geschichte und Tradition nicht vorbei.
15.07.2021, 19  Uhr
Stephan Baier
Schriftsteller Ernst Jünger in Wilfingen
Erst illegal, dann zensiert und letztlich programmatisch: Ernst Jüngers europapolitische Grundsatzschrift für ein vereintes Europa, "Der Friede", ist wenig bekannt.
25.03.2021, 15  Uhr
Ulrich vom Hagen
Europaparlament in Straßburg
Die Lösung heißt Föderalismus – Wider die nationalstaatliche Zersplitterung Europas. Ein Plädoyer des langjährigen EU-Parlamentsabgeordneten Bernd Posselt.
18.06.2020, 11  Uhr
Bernd Posselt
Robert Schuman
Am 9. Mai 1950, versetzte Frankreichs Außenminister Robert Schuman die Welt mit einem geradezu ungeheuerlichen Vorschlag in Erstaunen: Eine Gemeinschaft mit ...
07.05.2020, 11  Uhr
Bernd Posselt
Die EU in der Corona-Krise
Nach dem Ende der Pandemie wird wohl Bilanz gezogen: Welche Staaten haben die Krise gemeistert, welche versagt?
13.04.2020, 09  Uhr
Heinz Theisen Othmar Karas
Vor 25 Jahren erschien die Sozialenzyklika "Evangelium vitae" von Papst Johannes Paul II.
Mit seiner Enzyklika "Evangelium vitae" am 25. März 1995 erinnerte Papst Johannes Paul II.
16.03.2020, 08  Uhr
Rudolfina
Alles Walzer: Die Rudolfina-Redoute, die zu Recht in den Wiener Ballkalendern einen ganz besonderen Platz einnimmt, überrascht mit einer Partnerschaft mit den ...
27.02.2020, 15  Uhr
Philipp Jauernik
Europa-Sterne
Konzepte für Europa gibt es schon lange. Manche Ideen sind weiterhin wirkmächtig. Ein Blick auf die Klassiker. Von Felix Dirsch
22.05.2019, 12  Uhr
Mehr laden