MENÜ

Die Tagespost - Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur

Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Heiner Wilmer

Heiner Wilmer SCJ, geboren am 9. April 1961 in Schapen (Emsland), ist seit 2018 Bischof von Hildesheim. Er trat 1980 der Ordensgemeinschaft der Herz-Jesu-Priester bei und wurde 1987 zum Priester geweiht. Nach seiner Priesterweihe studierte er an den Universitäten Freiburg, Paris und Rom sowie unterrichtete er als Lehrer an verschiedenen Schulen und übernahm von 1998 bis 2007 die Funktion des Schulleiters am Gymnasium Leoninum Handrup. Bis 2015 war er Provinzial der Deutschen Ordensprovinz der Herz-Jesu-Priester in Bonn und anschließend Generaloberer derselben in Rom.

Artikel zu Heiner Wilmer

Bischof Heiner Wilmer, Vorsitzender der Deutschen Kommission Justitia et Pax, schildert Eindrücke seiner jüngsten Reise ins Heilige Land.
23.11.2023, 11 Uhr
Regina Einig Stephan Baier
Islamistische Hamas greift Israel an
Die palästinensische Terrororganisation Hamas feuert Tausende Raketen auf den Gazastreifen. Internationale Stimmen verurteilen die Angriffe.
07.10.2023, 17  Uhr
Victor Manuel Fernandez , neuer Präfekt des Glaubensdikasteriums
Im Glaubensdikasterium soll sich Erzbischof Víctor Fernández nicht um Missbrauch kümmern. Aber ein Vertuschungsfall beschäftigt ihn schon: sein eigener.
04.07.2023, 11  Uhr
Guido Horst
Walter  Krämer, Professor an der Fakultät für Statistik der Technischen Universität Dortmund
Ein Kämpfer für die deutsche Sprache will gehen: Sollte Heiner Wilmer, Bischof des Bistums Hildesheim, eine Handreichung in seinem Bistum zur Einführung einer ...
26.07.2021, 07  Uhr
Alexander Riebel
Bischof Bätzings Schweigen irritiert.
Äußerungen deutscher Bischöfe auf dem Synodalen Weg werfen Fragen auf. Kurienkardinal Paul-Josef Cordes gibt einen Überblick.
01.12.2020, 13  Uhr
Paul Josef Cordes
Mehr laden