MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Augustinus von Hippo

Was gibt Menschen die Kraft, Krisen und lebensbedrohliche Umstände durchzustehen und das Leben wieder aufzunehmen? Es ist ein Sinn, den man nicht in sich selbst und im Leben an sich finden kann.
12.05.2022, 15 Uhr
Stephan Baier
Prominente Katholiken wie Birgit Kelle oder Alexander von Schönburg aber auch viele andere Gläubige erzählen der Tagespost, warum sie trotz der Missbrauchsfälle gerne der katholischen Kirche ...
02.02.2022, 14 Uhr
Sally-Jo Durney Veronika Wetzel
WENIGER- Konferenz
Nur Livestream statt nur Präsenz. Lobpreis, Vorträge und Übungen sollen die Teilnehmer an zwei intensiven Tage näher zu Gott führen. Gegenwärtig werden als Ziel.
08.01.2022, 12  Uhr
Meldung
Viele Bausteine bilden ein facettenreiches Gesamtbild
Der Kopf ist rund, damit das Denken seine Richtung ändern kann“, war das Leitwort des Onlinesymposions, das drei Tage lang aus der Minoritenkirche in Krems ...
17.03.2021, 13  Uhr
Barbara Stühlmeyer
US-Präsident Biden
Die ethischen Fragen im Kontext der Pandemie bleiben hochkomplex. Wir haben noch einen langen Weg vor uns.
02.02.2021, 15  Uhr
Marius Menke
Heilige Augustinus
Die 1600 Jahre alten Confessiones des Augustinus beförden set jeher das Denken der Menschen. Was können Sie uns heute noch sagen?
01.11.2020, 13  Uhr
Norbert Fischer
Heiliger Ambrosius
Ambrosius von Mailand (339–397) war Präfekt in Mailand und galt als guter Politiker. Er gilt als Begründer des Gemeindegesangs in der Liturgie und taufte ...
29.08.2020, 15  Uhr
Marianne Schlosser
Diskussionen um Sarahs Buch zu Zölibat und Priestertum
Eine Klarstellung von Kardinal Robert Sarah zum priesterlichen Zölibat.
23.01.2020, 15  Uhr
Katrin Krips-Schmidt
Mehr laden