MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Junge Union

Die gesellschaftspolitischen Brandsätze, die in dem Sondierungspapier von SPD, Grünen und FDP stecken, schweben noch unter dem Radarschirm der Öffentlichkeit.
20.10.2021, 17 Uhr
Sebastian Sasse
Zwar verhandeln CDU und CSU über eine Jamaika-Koalition. Doch dies wird überlagert von einer Sinnkrise, in die die Christdemokraten seit der Wahl gestürzt sind.
06.10.2021, 17 Uhr
Sebastian Sasse
Darauf hatten viele gewartet: Die Rede von Friedrich Merz beim CDU-Parteitag. Sie war wie immer: Pointiert, aber folgenlos.
22.11.2019, 15 Uhr
Sebastian Sasse
Hessens Ex-Ministerpräsident Roland Koch
Roland Koch ist wieder da. Gleich nach der Wahl in Thüringen holt er zum Schlag gegen die Kanzlerin aus. Will er eine Hauptrolle im CDU-Machtkampf spielen?
01.11.2019, 09  Uhr
Sebastian Sasse
AKK sieht nicht gerade glücklich beim Deutschlandtag der Jungen Union aus
Der JU-Deutschlandtag wurde zum Schaulaufen für potenzielle Kanzlerkandidaten. Friedrich Merz wurde enthusiatisch gefeiert.
17.10.2019, 12  Uhr
Sebastian Sasse
Friedrich Merz und Tilman Kuban beim Deutschlandtag  der Jungen Union
Friedrich Merz wird bei dem Deutschlandtag der Jungen Union frenetisch gefeiert. Gleichzeitig spricht sich die JU für die Urwahl des Kanzlerkandidaten aus.
12.10.2019, 11  Uhr
Sebastian Sasse
Sebastian Kurz: Wunschfigur deutscher Christdemokraten
Ist Sebastian Kurz die neue konservative Leitfigur in Europa? Besonders in Deutschland sehen viele Christdemokraten in ihm ein Vorbild.
10.10.2019, 16  Uhr
Sebastian Sasse
Was deutsche Politiker von Sebastian Kurz lernen können
Den jüngsten Wahlerfolg von Sebastian Kurz in Österreich sieht der Politikwissenschaftler Tilman Mayer in dessen aufgeklärtem Konservatismus begründet.
09.10.2019, 15  Uhr
Redaktion
Erzbischof Joseph Ratzinger und Joseph Kardinal Höffner im September 1980.
„Soziologie ist keine angewandte Dogmatik“: Die Werkausgabe Joseph Höffners ist abgeschlossen. Von Christoph Böhr
20.02.2019, 12  Uhr
Werner Patzelt über AKK
Für den Dresdner Politologen Werner Patzelt haben die Delegierten des CDU-Parteitages auf das falsche Pferd gesetzt, als sie Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen ...
17.12.2018, 07  Uhr
Mehr laden