MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Boko Haram

Das Oberhaupt der russischen Orthodoxie ist Putins Kombattant: Kyrill betreibt nicht nur ideologische Geschichtsklitterung, sondern argumentiert blasphemisch. Ein Kommentar.
29.09.2022, 11 Uhr
Stephan Baier
Der russische Außenminister Sergej Lawrow sucht nach Bündnispartnern. Bis jetzt sind Europa und die USA noch die wichtigsten Wirtschaftspartner für Afrika. Doch da ist noch China.
06.08.2022, 13 Uhr
Carl-Heinz Pierk
Der Anschlag auf eine katholische Kirche in Nigeria zeigt, dass der Staat dort die Christen nicht schützt.
08.06.2022, 19 Uhr
Michael Gregory
Die Öffentlichkeit ist gebannt vom Ukraine-Krieg. Dabei drohen andere Konfliktherde vergessen zu werden. Ein Blick nach Syrien, Äthiopien, auf den Sudan und die Republik Kongo.
06.05.2022, 09 Uhr
Carl-Heinz Pierk
Erneute Entführung in Nigeria. Ein Priester und 44 weitere Personen wurden in Sarkin Pawa nach der Sonntagsmesse entführt. Entführungen in Nigeria sind sehr häufig.
29.03.2022, 16 Uhr
Meldung
Terrorangriff in Nigeria
Christenverfolgung in Nigeria: Im Zeitraum vom 1. Januar bis zum 18. Juli letzten Jahres wurden im Schnitt täglich 17 Christen im Land von dschihadistischen ...
20.02.2022, 11  Uhr
Franklyne Emmanuel Ogbunwezeh
Zum UN-Klimagipfel COP26 - Senegal
Eine „Große Grüne Mauer“ soll quer über den afrikanischen Kontinent die Ausbreitung der Wüste aufhalten.
26.11.2021, 17  Uhr
Carl-Heinz Pierk
21 Chibok girls released in Nigeria
Nirgendwo in Afrika sind die Pfingstkirchen so stark wie in Nigeria. Für 2023 schickt sich der Pastor einer Pfingstkirche sogar an, Präsident des Landes zu werden.
25.10.2021, 15  Uhr
Bodo Bost
Nigerianerin nimmt an Veranstaltung für verfolgte Christen teil
Die 18-Jährige Hannah verlor ihre Eltern bei einem Boko Haram-Angriff. Ein Imam hilft der jungen Christin, die nun allein für ihre Geschwister sorgt – und fordert ...
17.05.2021, 17  Uhr
Andreas Thonhauser
Klassenraum der Government Girls Secondary School in Jangebe.
Am vergangenen Sonntag hatte der Papst beim Angelus für die Kinder und ihre Familien gebetet. Nun kam die freudige Nachricht von der Freilassung.
01.03.2021, 18  Uhr
Meldung
Beisetzung von Opfern nach Anschlag auf Christen in Nigeria
Gewalt, Vertreibung und Morde an Christen nehmen in Afrika dramatisch zu. Eine explosive Mischung von Armut, verstärkt durch Klimawandel und Covid, und Kampf um ...
12.01.2021, 11  Uhr
Thomas Heine-Geldern
Boko-Haram-Flüchtlinge
Wieder werden in Nigeria 80 Schulkinder entführt - die Polizei konnte sie aber befreien. Ob es sich bei den Tätern auch diesmal um Boko Haram handelt, bleibt unklar.
21.12.2020, 08  Uhr
Meldung
Mehr laden