Logo Johann Wilhelm Naumann Stiftung Katechismuspodcast

Das ewige Jetzt Gottes

Was bedeutet es, Gott zu sein? In der 39. Folge des Katechismuspodcasts fragt sich Margarete Strauss, was Gott von den Geschöpfen unterscheidet.
Was unterscheidet Gott von seinen Geschöpfen? Darüber spricht Margarete Strauss in der neuen Folge des Katechismuspodcast.
Foto: Picasa | Was unterscheidet Gott von seinen Geschöpfen? Darüber spricht Margarete Strauss in der neuen Folge des Katechismuspodcast.

Während die Geschöpfe alles, was sie sind und haben von Gott empfangen hätten, sei Gott allein in sich selbst „die Fülle des Seins und jeglicher Vollkommenheit“, so Theologin Margarete Strauss in der 39. Folge des Katechismuspodcasts. Auch Jesus Christus offenbart sich so im Johannesevangelium immer wieder mit den Worten „Ich bin“: Ich bin der Weinstock, ich bin der gute Hirte, ich bin die Tür.

Gott ist Ursprung und Ziel des Menschen

Jesus beziehe sich damit auf den göttlichen Namen: Ich bin, der ich bin. Während die Schöpfung einer Dynamik des Werdens und Vergehens unterliege, sei das bei Gott anders. Während die Welt verfallen müsse, hätten die Menschen von Gott aber eine ewige Seele bekommen: Damit seien wir Abbild Gottes. Er sei damit der Ursprung und das Ziel des Menschen, wenn er die Erlösung Gottes annehme. DT/sdu

Info: Der Katechismus- Podcast der Tagespost

Wer Ohren hat, der höre!

Im „Katechismus-Podcast“ der „Tagespost“ erhalten Sie einen umfassenderen Blick auf den katholischen Glauben, denn helle Köpfe erläutern theologische Fragen. Erwarten können Sie substanzielle Antworten in klarer und verständlicher Sprache zu Fragen der kirchlichen Lehre. Der „Katechismus-Podcast“ der „Tagespost“ zum Kompendium des Katechismus der katholischen Kirche erscheint viermal pro Woche. Wir hören uns!

Auf unserer Seite finden Sie alle Folgen im Dossier Podcast zum Katechismus.

Sie können den Podcast als RSS- Feed abonnieren. 

Der Podcast ist erreichbar über: 

Apple Podcasts

Spotify

Castbox

Google Podcasts

Radio Public

Stitcher

 

Die Printausgabe der Tagespost vervollständigt aktuelle Nachrichten auf die-tagespost.de mit Hintergründen und Analysen.

Themen & Autoren
Meldung Jesus Christus Podcast zum Katechismus

Weitere Artikel

In der 122. Folge des Katechismuspodcasts beschäftigt Guido Rodheudt die Frage, was das Opfer Christi bewirkt.
28.09.2023, 14 Uhr
Meldung
Was ging in Jesus vor seinem Tod vor? Darüber spricht Guido Rodheudt in der 121. Folge des Katechismuspodcasts. 
27.09.2023, 14 Uhr
Meldung
Im letzten Abendmahl hat Jesus seine freiwillige Selbsthingabe vorweggenommen.
23.09.2023, 14 Uhr

Kirche

Es geht um die Erneuerung der Pfarreien: Der deutsche Leiter der Divine-Renovation-Bewegung, Ferdinand Degenfeld, zieht eine Bilanz des „Catholic Parish Summit“ in Harrogate.
21.06.2024, 18 Uhr
Regina Einig
Warum der Vatikan gegen den abtrünnigen Erzbischof vorgehen musste.
21.06.2024, 11 Uhr
Guido Horst
Der ehemalige apostolische Nuntius für die USA veröffentlicht die Vorwürfe des Glaubensdikasteriums selbst. Ihm droht die Exkommunikation. 
20.06.2024, 19 Uhr
Meldung
Pfarrer James Mallon belebt mit seinem „Divine Renovation“ den Missionsgedanken neu.
21.06.2024, 07 Uhr
Regina Einig